Can citizens save Democracy? Voices of the People

Die Demokratie steht unter Druck - und angesichts mehrerer wichtiger Wahlen, die im Jahr 2024 anstehen, könnte sich die politische Landschaft in Belgien, Europa und weltweit stark verändern. Aus diesem Grund lädt das Goethe-Institut in Zusammenarbeit mit G1000 und Flagey dazu ein, über neue Wege zur Wiederbelebung demokratischer Prozesse zu lernen und durch Vorträge renommierter Redner*innen wie David Van Reybrouck, Béatrice Delvaux, Eva Kraus und Paul Verhaeghe etwas über die Rolle von Bürgerräten in einer Demokratie zu erfahren.

Wann und wo?
13.04.2024
14 Uhr
Flagey

Deutsch lernen

Mit Erfahrung zu Ihrem Erfolg

Sitzende Menschengruppe mit mobilen Endgeräten Foto: Getty Images

Das Goethe-Institut bringt die deutsche Sprache in die Welt. In über 90 Ländern bieten wir Deutschkurse und Deutschprüfungen an.

  • Für jeden Bedarf die passende Lösung
  • Gut aufgehoben auf jedem Niveau
  • International anerkannte Sprachzertifikate

Mit Vergnügen Deutsch üben

Kostenlose Angebote

Beim Goethe-Institut lernst du Deutsch von Profis. Für dich haben wir viele kostenlose Medien entwickelt, mit denen du Deutsch üben kannst: von Apps mit Lernmaterialien über Videos, Podcasts und Spiele bis zu Social Media- und Community-Angeboten. Egal, wie gut du schon Deutsch sprichst und warum du besser werden willst: Hauptsache du startest – und zwar mit Vergnügen.

Kostenlos Deutsch üben Foto: Goethe-Institut, Getty Images

EU-Verbindungsbüro

Das EU-Verbindungsbüro ist Schnittstelle für das weltweite Netzwerk der Goethe-Institute zu den europäischen Institutionen. Als EU-Verbindungsbüro pflegt es die Beziehungen zu der Europäischen Union. Es berät die Goethe-Institute weltweit zu den Förderprogrammen der EU und führt selbst EU-geförderte Projekte durch.

Goethe zieht um © Sandra Kastl

Deutsch unterrichten

Das Goethe-Institut ist weltweit der führende Anbieter für Deutschlehrer-Fortbildungen. Für Ihren Unterricht stellen wir Ihnen aktuelle Materialien und interaktive Angebote zur Verfügung.

Eine Frau steht am Whiteboard © Getty Images

Themen

Was uns bewegt

Die Sprachkolumne
Sprechstunde

Wie findet man sich zurecht im Regelwerk der deutschen Sprache, woher kommen neue Wörter, und was sind die wichtigsten Veränderungen im Gebrauch der Sprache - zum Beispiel durch die Digitalisierung und die Sensibilisierung hinsichtlich der Genderfrage? Um diese und andere spannende Themen geht es in unserer Kolumne rund um die deutsche Sprache.

Sprechstunde - die Sprachkolumne © Goethe-Institut e. V./Illustration: Tobias Schrank © Goethe-Institut e. V./Illustration: Tobias Schrank

Comics

Comics aus Belgien bestimmten im 20. Jahrhundert das Gesicht der europäischen Bildergeschichte. Heute sind auch deutsche Comic-Künstler*innen auf der Suche nach neuen Erzählformen.

Flix: das Humboldt-Tier Foto (Detail): © Carlsen Foto (Detail): © Carlsen

Fokusthema
Nachhaltigkeit

Feinstaub, Klimawandel, Plastik: die Frage, wie wir diese Probleme lösen und die Erde für uns und nachfolgende Generationen erhalten können, beschäftigt derzeit Menschen weltweit. Wir tragen internationale Perspektiven zusammen.

Die Kronen mehrere Laubbäume von unten fotografiert Foto: © Alexandra Lottje Foto (Detail): © Adobe

Unser Engagement für Deutsch © Goethe-Institut e. V./Foto: Sonja Tobias

Onleihe

Die digitale Bibliothek

Die Onleihe ist die kostenlose digitale Bibliothek des Goethe-Instituts. Derzeit können Sie über 23.000 deutschsprachige E-Books, Hörbücher, Materialien für Deutschlernende, Zeitschriften und Zeitungen herunterladen und sich online Filme ansehen.

Eine Frau hört digitale Medien der Onleihe und läuft im Regen an wartenden Menschen an der Bushaltestelle vorbei. Illustration: Maria Tran Larsen © Goethe-Institut

Besuchen Sie uns Goethe-Institut Belgien

Adresse

Rue Belliard 58
1040 Brüssel
Belgien

Kontakt

Telefon

+32 2 5858500

E-Mail

info-bruessel@goethe.de

Sprachkursbüro

kurse-bruessel@goethe.de

Öffnungszeiten

Montag: 14:00 – 17:30 Uhr nur telefonisch
Dienstag: 10:00–13:00 und 15:00–17:30 Uhr
Mittwoch: 10:00–13:00 und 15:00–17:30 Uhr
Donnerstag: 10:00–13:00 und 15:00–17:30 Uhr
Freitag: 10:00–13:00 Uhr nur telefonisch
Telefon: +32 2 5858503
E-Mail: kurse-bruessel@goethe.de
Montag - Donnerstag: 08:00 – 20:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 16:00 Uhr
Goethe-Institut Rue Belliard Brüssel © Goethe-Institut Belgien

Folgen Sie uns