Aufgaben und Ziele

Goethe-Institut Aufgaben und Ziele Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Sprache. Kultur. Deutschland.

Das Goethe-Institut e.V. ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland.

Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Wir vermitteln ein umfassendes Deutschlandbild durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben in unserem Land. Unsere Kultur- und Bildungsprogramme fördern den interkulturellen Dialog und ermöglichen kulturelle Teilhabe. Sie stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen und fördern weltweite Mobilität.

Mit unserem Netzwerk aus Goethe-Instituten, Goethe-Zentren, Kulturgesellschaften, Lesesälen sowie Prüfungs- und Sprachlernzentren sind wir seit über sechzig Jahren für viele Menschen der erste Kontakt mit Deutschland. Die langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit mit führenden Institutionen und Persönlichkeiten in über 90 Ländern schafft nachhaltiges Vertrauen in unser Land. Wir sind Partner für alle, die sich aktiv mit Deutschland und seiner Kultur beschäftigen und arbeiten eigenverantwortlich und parteipolitisch ungebunden.

Das Goethe-Institut in Belgien

Wir sind …

... Deutschland in Belgien:
Vieles verbindet die beiden Nachbarländer: Gemeinsam engagieren sie sich seit der Gründung der Europäischen Union für deren Aufbau. Ein Geist der Freundschaft bestimmt heute das politische Verhältnis zwischen Belgien und Deutschland und wirtschaftlich arbeiten sie eng zusammen. Auch im Kulturbereich will das Goethe-Institut Brüssel die Beziehungen durch vielseitigen Austausch stärken, ebenso wie das Interesse an Deutsch, Belgiens dritter Landessprache.

... mehr Sprache:
Unser Sprachkursprogramm bietet Gruppen- und Individualkurse mit intensivem und abwechslungsreichem Sprachtraining. Neben unseren Standardkursen für Erwachsene haben wir auch Spezialkurse wie u.a. Deutsche Literatur, Schreibwerkstatt sowie Kinderkurse. Alle unsere Lehrkräfte sind hochqualifizierte Muttersprachler. Die Prüfungen des Goethe-Instituts für alle Sprachniveaus des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens sind weltweit anerkannt.
In der „Bildungskooperation Deutsch“ unterstützen wir die Deutschlehrer z.B. mit Fortbildungen. Wir arbeiten mit Schulen, Hochschulen, dem Deutschlehrerverband und Bildungsbehörden in Belgien zusammen, um hier die deutsche Sprache zu fördern. Daneben stellen wir Unterrichts- und Werbematerial zur Verfügung.

... mehr Kultur:
Die aktuelle deutsche Kulturszene erleben: Dies ermöglichen wir durch Veranstaltungen in den Sparten Film, Kunst, Literatur, Musik, Tanz, Theater. Hier begegnen sich Kunst und Künstler, Geist und Intellektuelle aus Deutschland im Dialog mit Belgien und Europa. Wir bemühen uns, die Themen der aktuellen Debatte aufzugreifen und vorzustellen.

... mehr Information:
Durch ein breites Informationsangebot vermitteln wir ein umfassendes Deutschlandbild mit besonderer Berücksichtigung interkultureller Aspekte. In speziellen Webdossiers beleuchten wir aktuelle Themen aus deutscher und belgischer Sicht. Auf unserer Website, Facebook und in Newslettern bieten wir Hinweise zu Sprach- und Kulturprogramm, Kontakte zu deutschsprachigen Einrichtungen vor Ort sowie Presse-Informationen.

... Deutschland in Europa:
Das Goethe-Institut Brüssel befindet sich im Herzen des Brüsseler Europa-Viertels. Gleich in dreifacher Hinsicht agieren wir auf europäischer Ebene:

  • als Mitglied der Gemeinschaft der europäischen Kulturinstitute (EUNIC) setzen wir gemeinsame Kulturprojekte um
  • als Verbindungsstelle zu den Europäischen Institutionen vertreten und unterstützen wir das weltweite Netzwerk des Goethe-Instituts
  • als Regionalinstitut steuern wir von Brüssel aus die Arbeit der 21 Goethe-Institute in Frankreich, Italien, Luxemburg, Portugal und Spanien.