Goethe Annual Lecture

In der Tradition unserer früheren Reihe, der Brady Lecture, lädt die Goethe Annual Lecture renommierte Redner*innen ein, ihre Sichtweise zu den Themen, die wir in unserer Kulturarbeit erforschen, und zu den drängendsten Fragen, mit denen sich die Gesellschaften im Vereinigten Königreich, in Deutschland und weltweit konfrontiert sehen, darzulegen.

Goethe Annual Lectures 2022

Anlässlich unseres 60-jährigen Jubiläums haben wir dieses Jahr drei Goethe-Jahresvorträge gehalten. 





Foto von Sharon Dodua Otoo © Sharon Dodua Otoo

#GAL2020
Goethe Annual Lecture 2020

Sharon Dodua Otoo zu diesem Thema: "Some kind of tomorrow": Honouring the visions of the Black Feminist creative authors. 
 


Previous speakers

Zu den bisherigen Redner*innen unserer jährlichen Vorlesung gehören John Kampfner (2019), Brendan Simms (2018), Anne McElvoy (2017), Neil MacGregor (2016), Christopher Clark (2014), David Chipperfield (2012), Norman Rosenthal (2010), Tacita Dean (2006), Peter Jonas (2005), Ian Kershaw (2003), Richard Wentworth (2002) und AS Byatt (2001).

Sie können sich die Aufzeichnungen früherer Vorträge ansehen, indem Sie dem Link hier folgen.

Top