Webinar Kooperatives Lernen in heterogenen Schülergruppen

Stipendiaten Nachkontakt @ Colourbox

Fr, 19.04.2019

Online/Webinar-Raum

Bei diesem Webinar beschäftigen wir uns mit der Frage, wie Schüler mit kooperativen Lernformen effektiver lernen können. Wir nehmen die Basiselemente dieser Lernform unter die Lupe und tauschen uns über die erfolgreiche Teamarbeit aus, besprechen verschiedene Rollen in den Gruppen und denken auch gemeinsam über die Rolle der Lehrenden nach.
 
Referentin: Bernadett Veress ist seit 20 Jahren als Lehrerfortbildnerin für das Goethe-Institut international tätig und leitet Seminare und Workshops zu Methodik und Didaktik für Lehrende jeder Schulstufe. Als Expertin für das frühe Fremdsprachenlernen beschäftigt sie sich auch mit Materialentwicklung und ist Co-Autorin von verschiedenen Materialien des Goethe-Instituts.
 
Anmeldefrist: Bitte senden Sie das Anmeldeformular einen Tag vor dem Webinar, bis spätestens 15:00 Uhr per E-Mail an: bk@athen.goethe.org. Tel.: +30 210 3661017 Wenn Sie noch nie an einer solchen Sitzung mit Adobe Connect teilgenommen haben:

Überprüfen Sie bitte vor der Sitzung über den folgenden Link Ihre Verbindungs- und Softwareeinstellungen:

https://goethe-institute.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm

Damit überprüfen Sie, ob die aktuelle Version von Flash und das nötige Add-In installiert sind. Bitte folgen Sie den Anweisungen auf der Seite, falls Sie das Add-In oder Flash installieren müssen. Für die Installation von Flash benötigen Sie Administrations-Rechte auf Ihrem Rechner.
Den Link zum Webinar-Raum schicken wir Ihnen per E-Mail, sobald Sie sich für das Webinar angemeldet haben.
 
Audioeinstellungen:

Für die virtuelle Präsenzsitzung brauchen Sie ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon).
Sie können Ihre Audio-Einstellungen im Raum schon vor der Sitzung überprüfen. Klicken Sie dazu auf den Link zu dem virtuellen Besprechungsraum, den Sie von uns erhalten werden. Melden Sie sich als Gast an. Dazu brauchen Sie keinen Benutzernamen oder Passwort. Geben Sie ins Feld „Name“ einfach Ihren Namen ein.
Wenn Sie im virtuellen Besprechungsraum sind, sehen Sie oben links den Menüpunkt "Meeting". Wählen Sie unter diesem Menüpunkt "Assistent zur Audio-Einrichtung" aus und folgen Sie den dort gezeigten Schritten. So können Sie Ihr Mikrofon und Ihre Lautsprecher testen.

Zurück