Film-Streaming Goethe On Demand

Goethe on Demand @ Filmgalerie 451

Di, 14.04.2020 -
Di, 30.06.2020

Das Goethe-Institut hat in Zusammenarbeit mit der Filmgalerie 451 ein Programm namens Goethe on Demand mit einer kleinen, aber feinen Auswahl von Filmen zusammengestellt, das ab sofort bis zum 30. Juni 2020 kostenfrei weltweit online hier zur Verfügung steht.
 
Das Angebot umfasst Arthouse Spiel- und Dokumentarfilme, wie „Der traumhafte Weg“ und einige Filme von Christoph Schlingensief. Darüber hinaus sind deutsche Filme mit Kultstatus von Roland Klick ebenso enthalten wie neuere Independent Produktionen, die erfolgreich auf Festivals wie der Berlinale oder den Hofer Filmtagen liefen („5 Dinge die ich nicht verstehe“, „Schlingensief“ oder „Weitermachen Sanssouci“).
Alle Filme sind in deutscher Originalfassung und mit Untertiteln in englischer und teilweise weiteren Sprachen erhältlich. Leider stehen aufgrund von Lizenzbeschränkungen nicht alle Titel überall zur Verfügung (Griechenland ist z.B. Sperrgebiet für „Der Hauptmann“).

Hier geht es zum Angebot Goethe on Demand.

Über folgendes Anmeldeformular können Sie den Actionscode direkt per E-Mail anfordern.
 
Infos und eine genaue Anleitung sowie die gesamte Liste mit kurzen Inhaltsbeschreibungen auf Deutsch und Englisch der auf Vimeo zugänglichen Filme können Sie hier finden:
 

Zurück