Teodora Boar

Teodora Boar

Boar Teodora aus Targu Mures hat 26 jährige Erfahrung im DaF Deutschunterricht.
2010 hat sie den I. didaktischen Grad erworben.
Die mehrjährige Erfahrung zielt Bereiche wie Schulleitung, pädagogisch-methodische Beratung,  Multiplikator.

Ihr Portofolio enthält sowohl zahlreiche Teilnahmen an Fortbildungen im Fachbereich Deutsch, Schulleitungs -und Projektmanagement als auch mehr als insgesamt 300 selbstorganisierte Fortbildungsstunden in den obenerwähnten Bereichen in rumänischer, aber auch in deutscher Sprache.                           
Pädagogisch-methodisches Steckenpferd – Aufbau des  autonomen Lernens, Aufbau autonomen Lernens, Lern- und Lehrmotivierungstechniken, das Neue ins Klassenzimmer einzubauen – digitaler Unterricht, soziale Medien im  Rahmen von didaktischen Projekten stellen den Schwerpunkt ihrer Trainertätigkeit dar.
Eine andere didaktische Herausforderung ist wie Junglehrer mit Kopf und Herz lehren und in derselben Zeit lernen, wie sie eine korrekte kompentenzorientierte DaF –Unterrichtsplanung erstellen können, Tricks und Tipps bei der Vorbereitung für die DaF Definitiv und Titularisierungsprüfungen.
Jede Fortbildung bietet eine neue Gelegenheit etwas Neues zu lernen, auch für Sie als Trainer. Außerhalb des Fachwissens lernt man und vielleicht, das ist das Wichtigste neue Menschen, Lehrkräfte mit  ähnlichen Ideen oder mit dem selben Neugier kennen.
Der Austausch und das Gefühl einer Gemeinschaftszugehörigkeit ist für sie sehr wichtig. 

Zielgruppe: DaF – DeutschlehrerInnen 
Kontakt: boarteodora@gmail.com