internationales Designsymposium Deposium

Deposium © Fernando Laposse

Di, 06.08.2019 -
So, 11.08.2019

Banská Štiavnica

 „De/posium“ ist ein internationales Symposium für junge Designer. Ziele sind der Wissensaustausch und - transfer aktueller Debatten zum zeitgenössischen Design und zur multidisziplinären Forschung. Die Schwerpunkte liegen dabei auf den Themen  nachhaltige Materialien und Prozesse sowie auf den damit verbundenen sozialen Zusammenhängen und Wirtschaftsmodellen, die sich nicht nur auf den Designbereich beziehen, sondern auch in anderen Disziplinen gegenwärtig eine relevante Rolle spielen.

 Im Diskurs sollen - auf der Grundlage der Vielfalt und respektvoller Koexistenz - multidisziplinäre Zukunftsperspektiven verhandelt werden. Durch die Bereitstellung von Informationen und die Offenlegung der Prozesse der „De/posium“ Plattform soll auch ein breiteres Publikum angesprochen werden.


Im vorigen Jahr nahmen am Symposium 14 internationale Designer*innen teil und es entstand ein Team, mit dem das Projekt zu einer Plattform mit jährlich stattfindenden Treffen ausgebaut werden soll. Aus den damaligen Diskussionen entwickelten sich Fragestellungen, die sich in diesem Jahr vertiefend mit den Schwerpunkten „Nachhaltigkeit“ und „the real impact“ beschäftigen - unter Einbeziehung lokaler Akteure.


Die Teilnehmer*innen 2018 kamen aus den Bereichen Design, Kunst, Kuratieren und der Wissenschaft: Vlasta Kubušová (SK), Seetal Solanki (UK / IND), Marlene Huissoud (FR), Wendy Andreu (FR), James Shaw (UK), Lilo Viehweg (DE), Sophie Rowely (DE / NZ), Fernando Laposse (IT / UK / MEX), Dana Tomečková (SK), Kristen Schulz (US/ FR), Marina Stanimirovic (FR), Moritz Maria Karl (DE), Jorge Penadés (ES), Alice Ossola (IT).

In diesem Jahr kommen als neue Teilnehmer*innen hinzu:
Bethany Williams (UK), Wilson Oryema (UK), Natsai Audry Chieza (UK), Liz Corbin (UK), Daisy Ginsberg (UK), Emile de Visscher (FR), Officina Corpuscoli (IT), Laureline Galliout (IT), Christien Meindertsma (NL), Alice Stori Lichsteinstein (AT), Moritz Maria Karl (DE), Hanna Wiesener (DE), Misher'Traxler (AT), Sophia Guggenberger (DE/AT), Clemens Winkler (DE), Seetal Solanki (UK), Lilo Viehweg (DE), Sophie Rowely (NZ / DE),  Marlene Huissoud (FR), Fernando Laposse (IT), Dana Tomečková (SK), Štefan Nosko (SK), Kristen Schulz (US/ FR)

 

Zurück