Publikum in der Bibliothek © Goethe-Institut

Bibliothek

In der Bibliothek finden Sie eine Auswahl an Medien in deutscher Sprache und in Übersetzung: Bücher, Zeitschriften, Filme, Musik, Apps und Spiele. Informieren Sie sich über aktuelle Themen und Trends, und lernen Sie Deutschland kennen.

 

Unser Angebot

Ausleihe

Die Bibliothek ist öffentlich zugänglich und die Benutzung von Büchern und Medien in der Bibliothek ist kostenlos.

Digitale Bibliothek Onleihe

Die Onleihe ist ein digitales Angebot der Bibliothek des Goethe-Instituts Bratislava für die Slowakei, das Ihnen ermöglicht, digitale Medien auszuleihen.

Übersetzungs­förderung

Unser Übersetzungsförderungs-Programm unterstützt die Publikation von Büchern deutscher Autoren in eine andere Sprache.

Service für Bibliothekare

Veranstaltungen, Fachinformationen und Kooperationsangebote für Bibliothekare.

ViceVersa. Slowakisch-Deutsche Übersetzerwerkstatt im Übersetzerhaus Looren

Wir laden ein zur ersten Werkstatt für Übersetzerinnen und Übersetzer aus dem Slowakischen ins Deutsche und aus dem Deutschen ins Slowakische. Wenn Sie mindestens eine publizierte Veröffentlichung nachweisen können und aktuell an einer Übersetzung (Prosa, Drama, Lyrik, Essay) arbeiten, für die vorzugsweise ein Verlagsvertrag vorliegt, können Sie sich für diesen Workshop bewerben. Während der Werkstattwoche haben Sie Gelegenheit, Ihr Buchprojekt mit Kolleginnen und Kollegen beider Sprachrichtungen zu diskutieren und Herangehensweisen an verschiedene Texte zu erörtern.
Werkstattleitung: Ján Jambor (Prešov und Bratislava) und Mirko Kraetsch (Berlin)
Datum: 12. – 19. Oktober 2021
Bewerbungsschluss: Anmeldefrist verlängert bis 23. Juli 2021

Mehr Informationen zur Bewerbung

Gefördert von TOLEDO – einem Programm des Deutschen Übersetzerfonds, der Robert Bosch Stiftung, der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia, des Goethe-Instituts Bratislava und des Literárne informačné centrum Bratislava.

Projekte der Bibliothek

Übersetzer:innen im Gespräch Foto: Olia Gozha ©Unsplash

Übersetzer:innen im Gespräch

Die Übersetzerförderung ist ein Schwerpunkt der Arbeit des Goethe Instituts. In der Corona-Zeit wollte Michal Hvorecky sichtbar machen, was bisher oft im Hinterzimmer verborgen blieb. Fünfzehn Interviews über das Handwerk und die Praxis des Übersetzens. 

Bücher, über die man spricht

Empfehlungen aus Mittelosteuropa zu neuer deutschsprachiger Belletristik und Sachliteratur: „Bücher, über die man spricht“ stellt Neuerscheinungen vor und vermittelt aktuelle Tendenzen.

Onleihe - Filme © Goethe-Institut

Deutsches Kino

Jetzt über 100 Filme kostenlos in unserer Onleihe anschauen!

BIBLIOTHEK DER DINGE © Boris Németh

BIBLIOTHEK DER DINGE

Bibliothek der Dinge ist ein Ort, wo sich die Leute treffen, die sich für das Teilen von Kenntnissen, Werkzeugen und nützlichen Dingen interessieren. Es ist die Bibliothek der guten und nützlichen Dinge. Brauchen Sie Bohrmaschine, Zelt, GPS, Camera oder Sportausrüstung? Leihen Sie die Dinge von uns ohne Gebühr.. 
 

Fake News © Goethe-Institut

Klartexte

Nur wenn wir verstehen, wie Fake News und sprachliche Manipulationen funktionieren, können wir ihnen effektiv entgegenwirken. Unser Dossier beschäftigt sich mit diesen Phänomenen und gibt praktische Ratschläge zum richtigen Lesen.

Goethe_FM © Caleb Morris

Goethe_FM

Willkommen in der bunten Musikwelt. Das Goethe Institut Bratislava präsentiert "Goethe_FM", eine Radiosendung und ein neues interaktives Webformat über die Musikszene aus Deutschland.

Goethe_FM 2 © CC Caleb Morris

Goethe FM_2

Radio_FM und das Goethe-Institut Bratislava präsentieren ab dem 9. September und bis Ende November 2017 eine neue Musikreihe des Projektes Goethe_FM. Innerhalb von 12 Wochen werden die neuesten Trends der deutschen Musikszene vorgestellt.

VRwandlung © Goethe-Institut

Themenraum "VRwandlung"

In unserem Themenraum „VRwandlung“ erwachen Sie dank VR-Technologie als riesenhaftes Insekt in einem originalgetreu rekonstruierten Zimmer. Was genau erwartet Sie da?

Graphic Novels © Rotopolpress 2014

Graphic Novels

Lange Zeit eher belächelt als bewundert, tankte die Comicszene in Deutschland nach der politischen Wende 1989 neues Selbstbewusstsein. Aktuell erschließen besonders Graphic Novels verschiedenster Stilrichtungen neue Leser- und Verlegerschichten. Wir stellen die aktuelle Comicszene im deutschsprachigen Raum vor.

Kinder in der Bibliothek © Goethe-Institut

Kinder- und Jugendbibliothek

Wir bieten eine vielfaltige Auswahl an deutschsprachigen Kinder- und Jugendbüchern, Sach- und Experimentierbüchern, Zeitschriften, Comics, Hörspielen, Musik CDs, Filmen, Brettspielen, Lernsoftware & Computerlernspielen.