Theatervorstellung Hauptaktion: Zweiter Versuch über das Turnen

Hauptaktion: Zweiter Versuch über das Turnen © Gianmarco Bresadola

Mo, 30.09.2019

Divadlo A. Bagara v Nitre

Divadlo Andreja Bagara v Nitre
Svätoplukovo nám. 4
Nitra

Theatervorstellung (Festival "Divadelná Nitra")

In diesem Jahr feiern wir das 30-jährige Jubiläum eines Wendepunktes in der politischen Geschichte Mittel- und Osteuropas, der große politische, ökonomische und soziale Veränderungen zur Folge hatte. Das Jahr 1989 brachte den Fall der totalitären Regime, das Ende des Kalten Krieges, die Öffnung der Grenzen, die Möglichkeit des Reisens und zu unternehmerischer Tätigkeit, der Versammlungsfreiheit und der uneingeschränkten Meinungsäußerung mit sich.
Das Jahr 1989 bedeutete das Freimachen vieler Wege zur Freiheit.
 
PODOBY SLOBODY / THE FACES OF FREEDOM ist das Thema des 28. Jahrgangs des internationalen Theaterfestivals Divadelná Nitra.
 
Theatervorstellung aus Deutschland:

Hauptaktion, München
Zweiter Versuch über das Turnen
Von und mit:
Jonaid Khodabakhshi, Dennis Kopp, Quindell Orton, Jasmina Rezig, Hannah Saar, Isabel Schwenk, Julian Warner, Oliver Zahn
 
Technische Betreuung: Caroline Creutzburg
Assistenz: Nele Hussmann, Azeret Koua
Dramaturgie: Josef Bairlein

Eine Produktion von HAUPTAKTION. Koproduziert mit den Münchner Kammerspielen, SPIELART München, dem HAU Hebbel am Ufer Berlin, der Schwankhalle Bremen, dem Theater Rampe Stuttgart und ARGEkultur Salzburg. In Kooperation mit dem Pavillon Hannover. Gefördert durch die Landeshauptstadt München, den Bezirk Oberbayern, die Lotto-Sport-Stiftung Niedersachsen und TANZFONDS ERBE – eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes.

http://hauptaktion.de/
 

Zurück