Bayerisches Vokabular

Buttons

Bayerisch Deutsch
Bazi [bà:ze] Taugenichts
biesln [bi:sln] pinkeln
Brezn [bre:zn] Brezel
Bua [buà] Junge
Buidl [buidl] Bild
Busserl [bussàl] Kuss
Filz [fuizzl] Bierdeckel
Gaudi [gaude] (das) Vergnügen
Gemma [gemma] Gehen wir!
granteln [grànndln] nörgeln, schlecht gelaunt sein
Gspusi [gschbuse] Geliebte/r
Hoiwe [håiwe] Halbe (Bier)
liab [liàb] lieb
Madl [mà:dl] Mädchen
Mass [mass] Maßeinheit für Getränke (1 Liter)
no oans [no oàns] noch eines
Noagerlzutzla [noàgalzuzlà] jemand, der Getränkereste aus fremden Gläsern trinkt
Ozapft is! [o'zapft is] Das Bierfass ist angestochen!
oans, zwoa [oàns, zwoà] eins, zwei
  obandln [o:bàndln] flirten
Oida [oida] Alter (Ehe-)Mann, Kumpel
Oide [oide] Alte (Ehe-)Frau
  Pfiat di! [bfiàdde] Tschüss! (zu einer Person)
  Pfiat eich! [bfiàddaich] Tschüss! (zu mehreren Personen)
Prost! [pr:ost] Ausruf zum Anstoßen
Ratschen [rà:dschn] Quasselstrippe
schee [she:] schön
schiach [schiàch] hässlich, schlecht
Schleich di! [shlàjch di] Hau ab!
Schmarrn [shma:n] Quatsch
Servus! [seàwuss] Ein freundlicher Gruß zur Begrüßung und zum Abschied
Spatzl [shpoàzl] Spatz (Kosename)
Spezl [shpe:zl] Freund, Kumpel
Wiesn [wisn] Oktoberfest

Zurück

Top