Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Kultur

Künste

Neues Bauhaus in Dessau Foto (Zuschnitt): Lelikron, Dessau Bauhaus neu, CC BY-SA 3.0

100 Jahre Bauhaus

1919 gründete Walter Gropius das Bauhaus – und revolutionierte damit Architektur und Design. Welchen Einfluss hat die Kunstschule heute? Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Jubiläum im kommenden Jahr.

VRwandlung in Delhi Foto: Sanyam Bajaj © Goethe-Institut New Delhi

VRwandlung

Kafkas Erzählung „Die Verwandlung“ beschreibt die Gefühle eines Vertreters, der eines Morgens im Körper eines Käfers erwacht. „‚VRwandlung‘ überträgt Franz Kafkas Werk von den Seiten eines Buches in die virtuelle Realität.

BERLINALE BLOGGER 2021 Photo (detail): © Silviu Ghetie / microFilm

Berlinale Blogger 2021

Kein roter Teppich auf der 71. Berlinale – aber zehn Filmjournalist*innen aus acht Ländern freuen sich auf eine Online-Filmauswahl.

Local International © Local International

​local international

local international ist ein internationales akademisches Austauschprojekt für Modedesigner aus Deutschland und Bangladesch, das sich auf Nachhaltigkeit und faire Produktionsmethoden in der Mode- und Textilindustrie konzentriert.

Poets translating Poets © Goethe-Institut

Poets translating poets

Poets translating Poets will Grenzen der Sprachen und Kulturen durch Übersetzungen und Dichtung zu überschreiten. Mit dem Projekt sollte eine Plattform für Lyriker und Lyrikerinnen aus Südasien und Deutschland geschaffen werden.

Ulf Aminde © Ulf Aminde

Bei uns zu Gast

Das Goethe-Institut in Dhaka ist Ort des kulturellen Austausches und der interkulturellen Begegnung. Regelmäßig bringen wir Menschen aus diversen Bereichen zusammen. Wir laden Künstler und Musiker, Fotografen und Wissenschaftler, Filmschaffende und Autoren und noch viele mehr nach Bangladesch ein, wo sie auf Kollegen vor Ort treffen. 

Science Film Festival - Sustainable Development Goals © Science Film Festival

Science Film Festival

Das Goethe-Institut  präsentiert Ihnen die zweite Ausgabe des Science Film Festivals! Angesichts der Covid-19-Pandemie werden viele Vorführungen nur in diesem Jahr virtuell stattfinden. Die Auswahl des Science Film Festival 2020 wurde daher online zur Verfügung gestellt.

Gesellschaft

Spiegel Foto (Detail): Luis-Salazar © Unsplash

Fehler

Wie kommt das Neue in die Welt? Häufig durch Fehler! Missverständnisse bringen unerwartet Neues hervor. Wir feiern den Fehler und seine Innovationskraft.

Reflexionen für eine Post-Corona-Zeit: Intellektuelle und Künstler*innen weltweit zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Pandemie © Kitty Kahane

Danachgedanken

Ein Virus führt uns vor Augen, wie global vernetzt und zugleich fragil unser öffentliches Leben ist. Was bedeutet die Pandemie für jede*n Einzelne*n von uns und was für die Gesellschaft?

Restitution – Ein Ausstellungsraum der Dauerausstellung „Wo ist Afrika“ im Linden-Museum Stuttgart. Bei einer Pressekonferenz im Februar 2020 stellte das Linden-Museum Perspektiven und Ideen für ein ethnologisches Museum der Zukunft vor. Foto (Detail): Tom Weller © picture alliance/dpa

Latitude

Latitude: Machtverhältnisse umdenken – vielfältige Aktivitäten des Goethe-Instituts, die sich mit den Auswirkungen des Kolonialismus auf Gegenwart und Zukunft auseinandersetzen.

Broqué – die erste Modemarke für maßgeschneiderte Mode der Circular Fashion in Bangladesch, präsentiert ihre Second Hand Vintage Jacken Kollektion für den Winter 2020. © Mahenaz Chowdhury

Handwerk

Obwohl umweltfreundliche, ethische und nachhaltige Mode erst in jüngster Zeit eine  Entdeckung für die globale Modeindustrie war, ist Bangladesch seit mehreren Generationen ein stiller Verfechter dieser Praxis.

Migration & Integration © Foto: Andrea Kueppers

Migration und Integration

In einer durch Migration geprägten, kulturell vielfältigen Gesellschaft spielt Integration im Sinne von gesellschaftlicher Teilhabe aller in Deutschland lebenden Menschen eine wichtige Rolle.

Interherited memories © Goethe-Institut

Inherited Memories

20 Befragte aus Westbengalen in Indien und Bangladesch haben von ihren Erinnerungen berichtet, die sie von ihren Vorgängergenerationen geerbt haben

Technologie

Games and Politics © lalesh aldarwish

Global Gaming

Spiele sind Teil des Lebens und längst zu einem Wirtschaftsgut geworden, die einer weltweit vernetzten Industrie Milliarden-Gewinne ermöglicht. Video-Spiele haben sich aber längst auch als eigene Kunstform etabliert.

Eine Frau mit Maske schaut auf ihr Smartphone. Foto (Detail): © Unsplash/Engin Akyurt

One Zero Society

One Zero Society befasst sich weltweit mit dem Verhältnis von Digitalisierung, postdigitaler Kultur und Zivilgesellschaft, unterstützt von Partnern – in Diskursen, Ausstellungen, Kunst und Kultur.

Eine Frau mit einer VR-Brille steht vor einem großen Bildschirm. Foto (Zuschnitt): © Nathan Ishar / courtesy PRISKA PASQUER

Digital Souverän

Wie behaupten wir uns in der digitalen Gesellschaft? Welche Tools müssen wir beherrschen, welche Fähigkeiten lernen?

Leben

Graphic Travelogues Grafik: Dominik Wendland © Goethe-Institut New Delhi

Modernes Leben
Graphic Travelogues

Von minimalistischen Skizzen zu detailreichen Bildern, von autobiografischen Geschichten bis hin zu historischen Erzählungen: Unsere Comiczeichnerinnen und -zeichner könnten unterschiedlicher nicht sein.  Wir stellen sie und ihre Kunstwerke vor.

Mara im Regenmantel auf Sylt Foto (Detail): @ Privat

Deutschland #NoFilter

Wie lebt und studiert es sich in Deutschland? Auf Deutschland #nofilter findet Ihr Tipps, Kuriositäten und witzige Geschichten zu den Themen Alltag, Studium, Beruf und Gesellschaft. 

Bibliothek

Ausleihe Foto: Goethe-Institut Bangladesh/Riaz Uddin

Ausleihe

Die Bibliothek ist öffentlich zugänglich. Zur Benutzung von Büchern und Medien in der Bibliothek sowie zur Entleihung ist jedoch eine Lesekarte erforderlich. Sie müssen eine Anmeldekarte ausfüllen und einen aktuellen Adressennachweis (zum Beispiel Reisepass, Personalausweis u.a.) vorlegen.

Goethe-Institut Onleihe Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Digitale Bibliothek Onleihe

Die Onleihe ist ein digitales Angebot der Bibliothek des Goethe-Instituts Bangladesch. Dieser Service ermöglicht es Ihnen digitale Medien, wie e-Books, e-Audios, e-Filme, oder e-Papers für einen begrenzten Zeitraum auszuleihen, indem Sie sie einfach in unserer Onleihe downloaden.

Service für Bibliothekare Foto: © Goethe-Institut

Für Biblithekare

Unsere Services für Bibliothekar*innen beinhalten Veranstaltungen, Fachinformationen und Kooperationsangebote.
 

Top