Halaqat Showcase

Halaqat Design Engy Aly

Vielfältige Verbindungen und Kreise: Mit dem Projekt 'Halaqat' wollen das Goethe-Institut und Bozar die kulturellen Beziehungen zwischen Europa und der arabischen Welt erforschen, sie stärken und Brücken zwischen den beiden Regionen schlagen.

Am 04.12.-07.12.2021 fand das Halaqat Eröffnungsfestival im Bozar statt mit einem Improvisationskonzert, einer Debatte zur Arabischen Region gesehen durch Film und drei Dokumentarfilmen. Es kamen Musiker*innen, Regisseur*innen und Expert*innen aus der arabischen Welt und Europa zusammen. Es wurden geredet, gespielt und gefeiert!

Während des gesamten Jahres 2022 werden weiterhin zahlreiche öffentliche Veranstaltungen im Bozar organisiert: Filmvorführungen, Konzerte, Performances, eine Kunstinstallation und eine Debatte.

Das Europäische Projekt Halaqat wird vom Goethe-Institut in Zusammenarbeit mit dem Bozar – Zentrum für schöne Künste in Brüssel durchgeführt. Halaqat wird von der Europäischen Kommission (unter der Bezeichnung EU-LAS CULTURE), vom Goethe-Institut und vom Bozar kofinanziert.

Zurück