Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Sternchen (Ruby O. Fee) und  Dani (Merlin Rose)© Rommel Film / Pandora Film / Foto: Peter Hartwig

Die Streaming-Plattform des Goethe-Instituts
Goethe on Demand

Auf Goethe on Demand, der Streaming-Plattform des Goethe-Instituts, präsentieren wir unterschiedliche Online-Filmprogramme, Filmfestivals und Filmreihen für unser Publikum, die von zuhause aus gestreamt werden können. Mehr Infos zu den wechselnden Filmreihen finden Sie hier. Die Filme werden in Originalsprache mit Untertiteln präsentiert. Sie sind online und nach Registrierung kostenlos zugänglich.

So funktioniert's

Ich mag es, wenn Wirklichkeit und Träume nicht auseinanderklaffen.

Wim Wenders


Aktuelle Filmreihen

Searching Eva © Corso Film

Goethe on Demand
Our Social (Media) Lives

Das Goethe-Institut präsentiert drei Filme über die faszinierende, aber auch gefährliche virtuelle Welt der sozialen Medien und ihren beherrschenden Einfluss auf das Leben von heute.

Gebrochene Tabus © AF Films

Online-Filmreihe
Gebrochene Tabus

Zum 75. Jubiläum der DEFA präsentiert die Reihe fünf Filme von Filmemacher*innen aus der DDR. Thematisiert werden soziale Probleme wie Wohnungsnot, Arbeitslosigkeit, Kriminalität sowie unangepasste Jugend- und Musikkultur.  Als  besondere historische Dokumente gewähren die ausgewählten Filme einen sozialkritischen Einblick in das Leben in der DDR. 

Goethe on Demand: Widerstand © Pro-ject Filmproduktion im Filmverlag der Autoren

Online-Filmreihe
Im Zeichen des Widerstands

Mit Dokumentarfilmen aus vier Jahrzehnten präsentiert die Filmreihe Im Zeichen des Widerstands exemplarisch Filme zu zivilgesellschaftlichem Engagement, Protestbewegungen, Erinnerungskultur und Umweltthemen.

 


Mehr über deutsches Kino

Serienfieber Illustration of a hand clicking a remote control © Colourbox / Image editing Goethe-Institut Los Angeles

Deutsche Serien in Kanada
Serienfieber

Fernsehen „Made in Germany“ erlebt gerade seine Sternstunde: Internationale Streamingdienste bekommen ungewöhnlich viel Aufmerksamkeit für die deutschen Serien im Angebot, die durch intelligente und originelle Drehbücher, talentierte Besetzungen und opulente Produktionen auch ein globales Publikum ansprechen. 

„Bad Luck Banging or Loony Porn“ von Radu Jude, Goldener Bär für den Besten Film, Berlinale 2021 Foto (Detail): © Silviu Ghetie / microFilm

Berlinale 2021
Streaming–Berlinale am Puls unserer Zeit

Der erste Online-Wettbewerb der Berlinale setzt auf starkes Gegenwartskino. Der Gewinnerfilm trifft den Nerv unserer Befindlichkeit.

Mehrere Personen in historischen weißen und beigen Kostümen um 1900 gehen an einem Strand spazieren. Foto (Detail): © picture alliance/Bavaria Film International/Everett Collection

Filmproduktion
Frauen hinter den Filmkulissen

Während deutsche Schauspielerinnen im Fokus der Öffentlichkeit stehen, sind die Frauen hinter der Kamera weitgehend unbekannt. Zu Unrecht. Wir stellen zehn Persönlichkeiten aus der deutschen Filmszene vor, die man kennen sollte. 

Top