Fortbildung in Deutschland

Fortbildung in Deutschland Foto: Goethe-Institute in Deutschland

Die Goethe-Institute in Kanada vergeben jedes Jahr Stipendien an Deutschlehrkräfte zur Teilnahme an Fortbildungsseminaren (Landeskunde, DaF-Methodik/Didaktik, Mediendidaktik, Train the trainer, Sprachkurs Deutsch für Lehrkräfte, Interkulturelles Training) in Deutschland.
Das Fortbildungsangebot finden Sie im Internet unter www.goethe.de/fortbildung.

Sie können sich um ein Stipendium des Goethe-Instituts bewerben, wenn Sie

  • Lehrer*in für Deutsch als Fremdsprache sind oder Deutschlehrer*innen aus- oder fortbilden, und in den kommenden Jahren als Lehrer*in oder Aus- und Fortbildner*in tätig sein werden. Das gilt auch, wenn Sie Lehrer*in an einer PASCH-Schule sind.
  • schon längere Zeit kein Stipendium des Goethe-Instituts mehr erhalten haben
  • bereit sind, die im Seminar gewonnenen Kenntnisse an Kollegen*innen weiterzugeben
  • regelmäßig Angebote des Goethe-Instituts in Ihrem Land wahrnehmen
  • zu der Zielgruppe des gewählten Angebots gehören
  • bereit sind, am gesamten Seminar teilzunehmen
  • über die erforderlichen Deutschkenntnisse verfügen
Weitere Informationen zu den Bewerbungsvoraussetzungen lesen Sie bitte auf unserer Webseite nach.
 
Um sich zu bewerben, bitte gehen Sie in dieser Reihenfolge vor: 

     1) Laden Sie bitte das Bewerbungsformular auf Ihren PC und speichern es ab. Falls dieser Link nicht funktioniert, löschen Sie bitte zuerst Ihren Browserverlauf.
     2) Bitte füllen Sie nun Seiten 1-3 des Formulars vollständig aus.
     3) Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, müssen Sie dieses Formular nun noch einmal auf Ihrem PC abspeichern. Dabei passen Sie den Dateinamen bitte an das folgende Modell an: Land_Familienname_Vorname.pdf
     4) Schicken Sie Ihre Bewerbung bitte elektronisch bis zum 01.11.2018 an das für Sie zuständige Goethe-Institut:
  • wenn Sie in den Atlantikprovinzen, der Provinz Quebec, im Großraum Ottawa (613) oder Nunavut als Deutschlehrer*in tätig sind, an Frau Eva Ledwig, eva.ledwig@goethe.de.
  • wenn Sie in Ontario (außer Großraum Ottawa) oder in einer der oben nicht genannten Provinzen bzw. Territorien Kanadas als Deutschlehrer*in tätig sind, an Frau Ulrike Kugler, ulrike.kugler@goethe.de

Top