German for Hire

  German for Hire, For University Students Foto: Bernhard Ludewig

Was denken Kanadier über Deutschland? Finde es heraus, wenn du mit kanadischen High School-Schülern ins Gespräch kommst!

Bist du aus Deutschland und zur Zeit an einer kanadischen Universität eingeschrieben?

Hast du Lust, ein paar junge Kanadier zu treffen, um herauszufinden, wie dein Gastland wirklich tickt? Willst du Deutschland aus einem anderen Blickwinkel sehen? Dies ist deine Chance! Besuche eine kanadische Schule. Die Schüler an den High Schools und Junior Highs freuen sich über deinen Besuch. Sprich über den Alltag in Deutschland, deine Hobbys, Interessen und Träume. Stoße einen Dialog über Geschichte und Kultur an. Erwirb neue Kenntnisse und Fähigkeiten in interkultureller Kommunikation. Schlüpfe in die Rolle eines Botschafters für dein Heimatland.

Wir werden dich nicht mit stundenlanger Vorbereitung belasten. Du teilst uns ganz einfach mit, wie viel Zeit du hast und wir vermitteln dich an eine Schule, die deinen Erwartungen entspricht. Du kannst eine Stunde oder einen ganzen Tag lang in der Schule sein. Du kannst eine oder auch mehrere Schulen besuchen. Du bestimmst!

Wir bieten dir:

  • eine Reisekostenerstattung
  • einen Einführungsworkshop über interkulturelle Kommunikation und das kanadische Schulsystem
  • eine Bescheinigung für die Teilnahme am Botschafterprogramm
Neugierig geworden? Schreib uns und wir geben dir mehr Infos.

FAQ

Alle deutschen Studierenden, die an einer Universität in Kanada eingeschrieben sind, können teilnehmen. Unterrichtserfahrung wird nicht vorausgesetzt. Wir erwarten lediglich, dass du dich für dein Gastland interessierst und offen für einen interkulturellen Meinungs- und Ideenaustausch bist. Du solltest auch Spaß daran haben, über den Alltag in Deutschland oder über deutsche Politik, Kultur und Geschichte zu sprechen, das dir am Herzen liegt.
Das ist dir überlassen. Du kannst über dein Studium reden, ein Hobby oder eine bestimmte Erfahrung oder ein Thema, das dir besonders am Herzen liegt. Die einzige Voraussetzung ist, dass du fachkundige Informationen geben kannst und dass du gerne Schüler an kanadischen High Schools und Junior Highs kennen lernen möchtest. Das heißt auch, dass du offen für die kanadische Sichtweise auf dein Unterrichtsthema sein solltest. Die Unterrichtsstunde sollte schließlich nicht nur informieren, sondern auch einen Dialog anstoßen.
Ein kanadischer Lehrer wird sich mit dir in Verbindung setzen, um den Schulbesuch zu organisieren. Die Struktur der Stunde ist nicht vorgegeben. Im Anmeldeformular kannst du angeben, ob du einen kurzen Vortrag halten, eine Diskussion führen oder lieber interviewt werden willst. Du kannst allerdings auch einen Workshop anbieten, in dem ihr ein Musikstück komponiert, einen Tanz einstudiert oder gemeinsam kocht - alles, was interaktiv ist, finden wir super!
Du kannst so oft an dem Programm teilnehmen, wie du magst. Eine Unterrichtsstunde dauert normalerweise 75 Minuten. Du kannst also locker zwei Stunden an einem Tag besuchen!
Studenten aus Ontario (außer Ottawa), Manitoba, Saskatchewan, Alberta, British Columbia, den North West Territories und dem Yukon können das Goethe-Institut Toronto kontaktieren. Studenten aus Quebec, Ottawa, Nunavut und aus den atlantischen Provinzen können sich an das Goethe-Institut Montreal wenden. Das Goethe-Institut organisiert auch einen Einführungsworkshop, der dich im Bereich der interkulturellen Kommunikation und verschiedenen Lehrmethoden schult und auf das kanadische Schulsystem vorbereitet.
Fülle einfach das Anmeldeformular auf dieser Seite aus und schicke es ab. Wir werden versuchen, einen Lehrer und einen Kurs zu finden, die zu dir passen. Die entsprechende Lehrkraft wird sich dann per E-Mail an dich melden.
Wir werden dich darum bitten, einen Feedbackbogen auszufüllen und uns diesen zu schicken. Nach deinem Besuch in der Schule stellen wir dir ein Zertifikat aus und erstatten dir deine Reisekosten.

Register

* Pflichtfeld
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung durch Zusendung einer Email an education@toronto.goethe.org widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist.

Datenschutzerklärung