Podiumsdiskussionen Vom Virtuellen zur Realität

Vom Virtuellen zur Realität © RIDM

Mo, 12.11.2018

La Cinémathèque Québécoise Montréal

La Cinémathèque Québécoise
335 Boulevard de Maisonneuve
QC H2X 1K1 Montreal

Vom Virtuellen zur Realität

VR:RV

Auf Englisch, offen für akkreditierte DCM-TeilnehmerInnen und TicketinhaberInnen für Tag 1.

Die Entwicklerteams der Arbeiten Trajectories und Pierce the Darkness, die im Laufe dieses Jahres als Teil des Projektes VR:RV Deutsch-kanadischer Austausch zu Virtueller Realität entstanden sind, werden eine Simulation ihrer Arbeit präsentieren, um Rückmeldungen von Experten aus verschiedenen Bereichen der Industrie zu erhalten. Insbesondere wird es um Finanzierung, Koproduktion, Technik, Storytelling sowie neue Vertriebstrategien gehen. Die Experten sollen freimütig über die neuen Möglichkeiten im Bereich der virtuellen Realität sprechen und in einer Feedback-Sitzung für alle TeilnehmerInnen lehr- und aufschlussreiche Rückmeldungen geben.

Moderation
Ana Serrano, Chief Digital Officer / Canadian Film Centre

Projekte

Trajectories

Sönke Kirchhof
Liam Maloney

Pierce the Darkness

Nyla Innuksuk
Tess Takahashi

Experten
Uli Köppen (BR / Harvard Nieman Fellow)
Alexander Porter (Scatter)
Annina Zwettler (Arte Deutschland)

Zurück