Lesung Lesung mit Katharina Schultens

Katharina Schultens © Dirk Skiba

Do, 28.03.2019

Goethe-Institut Montreal

1626 boul. St-Laurent
Büro 100
H2X 2T1 Montréal

Katharina Schultens

Katharina Schultens (geb. 1980 in Kirchen, Deutschland) hat bisher vier Gedichtbände und zwei Essays veröffentlicht. Ihr Debüt gab sie 2004 mit der Sammlung Aufbrüche, die sie während zwei Jahren im Ausland in St. Louis, USA und Bologna, Italien, schrieb. Für Gedichte, die später in ihrer zweiten Sammlung gierstabil (2011) veröffentlicht wurden, gewann sie den Georg K. Glaser Förderpreis 2007, wobei die Jury sie für die Entwicklung "beeindruckend arbeitender Gedichte, in denen sich Ideen treffen, lobte - impressionistische Kraft in großer Leichtigkeit und Formsicherheit", und den Förderpreis 2009 für den Kunstpreis des Landes Rheinland-Pfalz.
 
Die Lesung findet auf Deutsch und Englisch statt. Die anschließende Diskussion wird von David Gosselin (McGill-Universität) auf Englisch moderiert.

Zurück