Fit für den
deutschen Arbeitsmarkt

Sie leben in Kolumbien und möchten in Deutschland arbeiten oder eine Ausbildung machen?
Das neue Projekt „Fit für den deutschen Arbeitsmarkt“ (FIMA) unterstützt Sie bei Ihren Plänen.
 

Mosaik aus verschiedenen Fotos des Arbeitslebens © Goethe-Institut

Das Goethe-Institut bietet in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit eine sprachliche Qualifizierung von Fachkräften und Auszubildenden in Kolumbien auf den Niveaustufen A1 und A2 an.
Die Sprachkurse finden sowohl online als auch hybrid statt.

Fachkräfte und Ausbildungsinteressierte aus Kolumbien können sich für Jobs in den Branchen Gesundheit, Elektrotechnik, Landschaftsbau und Erziehung bewerben.

Teilnehmende müssen in Kolumbien leben und die Nationalität eines Staats außerhalb der EU haben.
Die Anforderungen unterscheiden sich je nach Programm. Bitte überprüfen Sie immer die neuesten Informationen auf den jeweiligen Programmseiten.

Die Bewerbung findet in Absprache mit der Bundesagentur für Arbeit statt. 
Die Bundesagentur für Arbeit sichtet die Anmeldungen und achtet auf bestimmte Kriterien, z. B.:
  • Absicht, eine Arbeit in Deutschland zu suchen
  • Passende Berufsausbildung bzw. passender Ausbildungsberuf
  • Vermittlung an einen Arbeitgeber in Deutschland

Da es nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen für die kostenfreien Sprachkursangebote gibt, kann nur ausgewählten Bewerber*innen ein kostenloser Sprachkurs zugesichert werden.

Das Programm beinhaltet folgende Schritte:
 

Grafik Schritte © Goethe-Institut

  • Anmeldung zum Programm über die Bundesagentur für Arbeit. Diese wählt nach bestimmten Kriterien, wie z.B. Absicht, eine Arbeit in Deutschland zu suchen, passende Berufsausbildung/ passender Ausbildungsberuf, Vermittlung an einen Arbeitgeber in Deutschland, aus.
  • Spracherwerb beim Goethe-Institut
  • Anmeldung zum Visa Verfahren
  • Ausreise nach Deutschland

Interessierte Personen können sich für weitere Informationen beim Customer Center der Bundesagentur für Arbeit melden unter:
zav@arbeitsagentur.de

Bitte geben Sie bei Ihrer E-Mail folgenden Betreff mit an: 
FIMA-COL
 

Welche Programme sind Bestandteil von FIMA?

Für Kolumbien bieten wir Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit folgende Programme an:

  • Educo (Bachelorabschluss in frühkindlicher Erziehung und Bachelor-Abschluss in Vorschulerziehung)
  • Specialized! (Mediziner*innen)
  • Pflege (Pflegepersonal)
  • Projekt TEAM - "Trabajadores colombianos Especializados para AleMania" Elektroniker*innen für Betriebstechnik, IT-System-Elektroniker*innen, Gärtner*innenin den Fachrichtungen Garten-  und Landschaftsbau
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: fima-col@goethe.de

Das bieten wir Ihnen...

Veranstaltungen

Kultur live erleben

Nützliche Links

Auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit (BA) finden Sie eine Vielzahl von Informationen und Dienstleistungen für Arbeitnehmer, Arbeitgeber und Arbeitssuchende. 

Auf der Seite der Deutschen Botschaft in Bogota finden Sie Informationen zu den verschiedenen Visamöglichkeiten sowie den notwendigen Unterlagen für die Beantragung.

Das Alumniportal Deutschland ist ein soziales Netzwerk zur Förderung der Vernetzung und des Wissensaustauschs. Es bietet kostenlose Angebote zum Deutschlernen, zur Karriereförderung, Weiterbildung und Infos rund um Deutschland. 

Auf der Seite „Fachkräfte aus dem Ausland“ finden Sie Informationen zum deutschen Arbeitsmarkt und Informationen zur erfolgreichen Integration in Deutschland.
 

Hier finden Sie neben Antworten zu häufig gestellten Fragen auch Informationen rund um das Thema Leben und Arbeiten in Deutschland mit spielerischen interaktiven Übungen zum Verbessern Ihrer Deutschkenntnisse.

Das Portal für internationale Fachkräfte mit allen wichtigen Informationen zum Leben und Arbeiten in Deutschland.

  • Logo FIMA Fit für den deutschen Arbeitsmarkt

Folgen Sie uns