Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Internationale Deutscholympiade 2022© Goethe Institut

Dabei sein! Zusammen in Hamburg
Internationale Deutscholympiade 2022

Vom 25. Juli bis 05. August 2022 findet in der Hansestadt Hamburg die Internationale Deutscholympiade (IDO) statt. Die IDO ist ein Wettbewerb für Jugendliche aus aller Welt, der alle zwei Jahre ausgetragen wird. 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden zuvor in nationalen Wettbewerben der einzelnen Teilnehmerländer ermittelt und vertreten dann ihr Land bei der Endausscheidung in Deutschland. Dort kämpfen die besten Deutschlernenden der Qualifikationsrunden um die ersten drei Plätze der Weltbesten. Dabei sind nicht nur sprachliche, sondern auch interkulturelle Kompetenzen und die Fähigkeit, in internationalen Teams zu arbeiten, gefragt. 

Pro Land dürfen zwei Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Auch ägyptische Schüler*innen haben die Möglichkeit, sich durch eine Vorrunde in Ägypten für den zweiwöchigen, internationalen Wettbewerb zu qualifizieren.
 
Die mit den Schülern mitreisenden Lehrer haben außerdem vor Ort die Möglichkeit, sich im Rahmen von kostenlosen Fortbildungen des Goethe-Instituts als Lehrperson weiterzubilden.

Für die ägyptischen Schüler*innen erfolgt die Qualifizierung für die IDO 2022 in einer nationalen Vorrunde. Die Anmeldung zur Vorrunde erfolgt über diesen Link.

Viel Glück allen Teilnehmenden!
 

Die IDO hat zum Ziel, junge Menschen im Ausland für die deutsche Sprache zu begeistern, das gegenseitige Verständnis und die Toleranz untereinander zu stärken und den Teilnehmenden Türen zur deutschen Wissenschaft und Kultur zu öffnen.

Im Jahr 2022 wird die Internationale Deutscholympiade vom 03.08. – 07.08.2022 in Hamburg stattfinden. Über 120 Schülerinnen und Schüler im Alter von 14-17 aus aller Welt werden sich in Deutschland treffen, um sich in ihrer liebsten Fremdsprache zu messen. Die zwei besten Deutschlernenden aller Teilnehmerländer werden in nationalen Vorrunden ermittelt und dann zur Internationalen Deutscholympiade eingeladen. Die Teilnehmenden werden von Lehrerinnen und Lehrern aus ihren Herkunftsländern begleitet.
Teilnahmeberechtigt sind Schüler*innen, die während der IDO 2022 (25.07. bis 05.08.2022) mindestens 14 Jahre und dürfen maximal 17 Jahre alt sein, d.h. sie müssen zwischen dem 07.08.2004 und dem 25.07.2008 geboren sein.
Der Wettbewerb in Ägypten hat 3 Phasen:
1. Phase: Online Phase (Für alle Teilnehmer)
Alle angemeldeten Schüler*innen erhalten einen Zugangscode per E-Mail für die Lernplattform und lösen zwischen dem 06.03.2022 und dem  10.03.2022 täglich eine Online-Aufgabe.

2. Phase:
Die in der Onlinephase ermittelten besten 30 Schüler*innen werden zu einem online Einstufungstest am Samstag, den 19.03.2022 eingeladen.

3. Phase: Ägypten Finale
Für die 15 Finalist*innen findet am 09.April 2022 die nationale Endrunde am Goethe-Institut Kairo statt.  
 
1. Schüler*innen, deren Mutter- oder Kommunikationssprache Deutsch ist, bzw. bei denen mindestens eines der Elternteile deutschsprachig ist.
2. Schüler*innen, die nach dem dritten Lebensjahr länger als sechs Monate durchgehend in deutschsprachigen Ländern gelebt haben.
3. Schüler*innen von deutschen Auslands- und lokalen Privatschulen, deren Unterrichts- und Kommunikationssprache vorwiegend Deutsch ist.
4. Schüler*innen, die für 2022 bereits ein Sprachenstipendium für Deutschland haben
5. Ehemalige Schüler*innen, die bereits ihr Studium an einer Universität begonnen haben.
Deutschlehrkräfte an Schulen, können die zwei besten Schüler*in (2 Personen) pro Schule für die nationale Vorrunde anmelden. Anmeldefrist ist der 26.02.2022. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Lehrer*innen. Bitte füllen Sie dazu das Formular aus und schicken Sie es mit dem Betreff: Anmeldung IDO Vorrunde 2022 an die E-Mail Adresse: BKD-Schulen-Kairo@goethe.de
 
Formlose Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.
Bitte füllen Sie das Anmeldeformular vollständig aus und senden Sie es bis zum 26.02.2022 mit folgenden Unterlagen zu:
1- Anmeldeformular 
2- Schulzeugnisse der 2 Schüler*innen
a) Endjahreszeugnis 2020-2021
b) Halbjahreszeugnis 2021-2022
3- Bestätigung der Schule, dass die Lehrkraft an der Schule tätig ist.

Sie finden außerdem genauere Informationen über die IDO 2022 in Hamburg (und die letzte IDO 2020 in Dresden) hier:  

Internationale Deutscholympiade 2022 – Goethe-Institut

Top