TestDaF

Deutschlerner Foto: Getty Images Damir Cudic

Sie möchten ...

  • in Deutschland studieren, forschen oder arbeiten
  • eine Sprachprüfung ablegen, die von allen Hochschulen in Deutschland anerkannt wird.
  • Forschungseinrichtungen und Arbeitgeber von Ihren Deutschkenntnissen überzeugen.

Der TestDaF ist eine Sprachprüfung auf fortgeschrittenem Niveau. Er umfasst die Niveaustufen B2 bis C1 auf der sechsstufigen Skala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER).
 
Wenn Sie den TestDaF in allen vier Prüfungsteilen mit der TestDaF-Niveaustufe 4 abgeschlossen haben, gilt das Zeugnis als Sprachnachweis für die Zulassung in fast allen Fächern und Studiengängen an deutschen Hochschulen.

Die Sprachprüfung TestDaF ist auch ein international anerkannter Nachweis Ihrer Deutschkenntnisse für wissenschaftliche Projekte und akademische Berufe.
 
Fachwissen ist für die Prüfung nicht erforderlich.

Die TestDaF-Prüfungstermine werden zentral vom TestDaF-Institut festgelegt. Die Kapazität pro Termin in unserem Testzentrum beträgt 100 Prüfungsteilnehmenden.
​​​​​​​
Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Wir bitten um Verständnis, wenn Sie nach fristgerechter Anmeldung keinen Platz erhalten.
​​​​​

Prüfungstermine

Termin
Schriftlich/mündlich
Online Anmeldung
Anmelde­­frist
Ergebnisse online* Format
T115: 24. März 2022 22.11.2021 - 24.02.2022 ab 05.05.2022 papierbasiert
T116: 18. Mai 2022 22.11.2021 - 20.04.2022 ab 29.06.2022 papierbasiert
14. Juni 2022 22.11.2021 - 06.06.2022 ab 12.07.2022 digital
13. September 2022 09.08.2022 - 05.09.2022 ab 11.10.2022 digital
T117: 13. Oktober 2022 18.08.2022 - 15.09.2022 ab 24.11.2022 papierbasiert
10. November 2022 05.10.2022 - 02.11.2022 ab 08.12.2022 digital

Prüfungsgebühren

145 Euro

* Das angegebene Datum bezieht sich auf die Freischaltung der Ergebnisse im Teilnehmerportal.

Die Anmeldung erfolgt online auf der Webseite des TestDaF-Instituts.
TestDaF – Online Anmeldung

Ein Rücktritt von der Prüfung, also eine Abmeldung nach dem hier genannten Anmeldeschluss wird vom TestDaF-Institut nicht mehr berücksichtigt. In diesem Fall wird das Prüfungsentgelt nicht erstattet.

Bei der Auswahl eines Prüfungstermins ist darauf zu achten, dass die Auswertung der Leistung in der Regel sechs Wochen dauert. Bitte gleichen Sie daher den geplanten Termin der Ergebnisbekanntgabe mit den Bewerbungsfristen an den Universitäten ab und wählen Sie so den passenden Termin. Vor dem in der Spalte Ergebnis angegebenen Datum ist keine Auskunft über die Ergebnisse möglich.

Weltweit vertreten

Sie können den TestDaF in lizenzierten Testzentren ablegen. Derzeit gibt es etwa 450 Testzentren, die den TestDaF anbieten. Hier können Sie nach Testzentren in Deutschland und weltweit suchen:

TestDaF Testzentren

Vorbereitung

Übungsmaterialien

Zur Vorbereitung auf den TestDaF finden Sie hier Übungsmaterialien zum Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen.

Weitere Informationen

Voraussetzungen, Prüfungsinhalte und weitere Informationen zum TestDaF erhalten Sie hier: