Vortrag COMIX

Mi, 15.11.2017

Goethe-Institut Alexandria

10, Sharia El-Batalsa
Azarita
Alexandria

Eine Reise durch zwei Comicwelten

Comics ist eine beliebte Kunst sowohl für Kinder als auch für Erwachsene besonders wegen ihrer bunten und begreiflichen Natur. Im Laufe der Jahre haben sich Comics so entwickelt, dass sie zu einer eigenständige aber gemeinsame Sprache unter verschiedenen Völker wurden. Wann und wie hat alles begonnen? Welche Faktoren haben zu dieser Entwicklung beigetragen?


Zusammen mit dem ägyptischen Comickünstler Hassan Al Feddawy hält der deutsche Comickünstler Mawil einen Vortrag sowohl über die Berührungspunkte und Auseinandersetzungen  von Comictechniken und Methodik des Zeichnens als auch die Ansatzpunkte ihres Entstehens in beiden Kulturen.
Der Vortrag wird durch Bilder beschrieben; ebenso besteht natürlich die Möglichkeit zu einer Diskussion mit den Künstlern.
 

Zurück