Goethe-Zertifikat C2: GDS

Eine junge Frau ballt vor Freude die Fäuste. Foto: Getty Images/Mario Castello

Sie möchten ...

  • in Deutschland studieren oder forschen,
  • in Deutschland an einer Schule unterrichten,
  • Ihren Lernerfolg auf der Stufe C2 nachweisen,
  • ein offizielles und international anerkanntes Zertifikat erhalten?

Das Goethe-Zertifikat C2: Großes Deutsches Sprachdiplom (GDS) ist eine Deutschprüfung für Erwachsene. Es bestätigt ein sehr weit fortgeschrittenes Sprachniveau und entspricht der höchsten Stufe (C2) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER).

Durch das Bestehen der Prüfung zeigen Sie, dass Sie ...

  • praktisch alles, was Sie auf Deutsch lesen oder hören, mühelos verstehen können;
  • Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben können;
  • sich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen können.
Das Goethe-Zertifikat C2: Großes Deutsches Sprachdiplom ermöglicht ausländischen Studierenden den Zugang zu deutschen Universitäten und Hochschulen und dient vielerorts als sprachlicher Nachweis, um Deutsch unterrichten zu können. Die Länder in der Bundesrepublik Deutschland erkennen die Prüfung als sprachlichen Nachweis innerhalb der Lehramtsqualifikation an. Auskünfte hierzu erteilen die anerkennenden Stellen in den jeweiligen Ländern wie Kultus-, Schul- oder Bildungsministerium, Amt für Lehrer*innenbildung, Bezirksregierung oder Senatsverwaltung.

Zum 01.01.2012 hat das Goethe-Zertifikat C2: Großes Deutsches Sprachdiplom die drei bisherigen Prüfungen Goethe-Zertifikat: Zentrale Oberstufenprüfung (ZOP), Kleines Deutsches Sprachdiplom (KDS) und Großes Deutsches Sprachdiplom (GDS) abgelöst.
 

Ab sofort können Sie sich auch über den Webshop online zu den Prüfungen anmelden und dabei mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte zahlen.

Wichtiger Hinweis zu den Zeugnissen von modularen Prüfungen des Goethe-Instituts (GOETHE-ZERTIFIKAT Β1/Β1J, GOETHE-ZERTIFIKAT B2/B2J und GOETHE ZERTIFIKAT C2)

Prüfungsteilnehmende, die alle vier Module an einem Prüfungsort und innerhalb von einer Prüfungsperiode erfolgreich abgelegt haben, bekommen ein Zeugnis, das alle vier bestandenen Module ausweist. Hat der/die Kandidat*in alle vier Module innerhalb eines Jahres, doch nicht in derselben Prüfungsperiode bestanden, erhält er/sie nach Bestehen des vierten Moduls ebenfalls ein Gesamtzeugnis mit den Ergebnissen aller vier Module.
Bitte beachten Sie:  Damit ein Gesamtzeugnis ausgestellt werden kann, muss der/die Kandidat*in bei der Anmeldung der einzelnen Module seine persönliche Kundennummer angeben.

Sie haben JavaScript in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert. Aktivieren Sie JavaScript jetzt, um die Kurse wieder sehen zu können.

*) Kurs/ Prüfung umsatzsteuerbefreit nach Art. 22. ιβ ΚΝ 2859/2000

**) Der angezeigte günstigere Preis gilt, wenn Sie bereits einen Deutschkurs beim Goethe-Institut besucht haben, der nicht länger als sechs Monate zurückliegt. Die sechs Monate beziehen sich dabei auf den Zeitraum zwischen der Beendigung des Sprachkurses und dem Termin der Deutschprüfung. In diesem Fall ändert sich der Preis automatisch während des Buchungsprozesses. Sollte dies nicht erfolgen, wenden Sie sich bitte an Ihr Kursbüro.

Vorbereitung

Übungsmaterialien

Hier finden Sie Modell- und Übungssätze zum Online-Üben, auch barrierefrei und interaktiv.

Weitere Informationen

Voraussetzungen, Prüfungsinhalte und weitere Informationen zum Goethe-Zertifikat C2: Großes Deutsches Sprachdiplom erhalten Sie hier: