BUCH/FILM Emil und die Detektive

Emil und die Detektive © Constantin Filmverleih

Sa, 28.04.2018

Goethe-Institut Athen

Omirou 14-16
30383 Athen

Samstag

10:30 – 14:00 Als Loop im Unteren Foyer
 
Emil und die Detektive (2001, 98’)
von Franziska Buch mit Anja Sommavilla, Tobias Retzlaff, Jürgen Vogel, Maria Schrader u.a.
 
Eine moderne Filmversion des berühmten Romans von Erich Kästner
 
Nicht nur für junge Buch- und Filmfreunde
 
Auf dem Weg von einem kleinen Ort an der Ostsee nach Berlin wird der 12jährige Emil Tischbein von einem Ganoven bestohlen. Buch und Film „Emil und die Detektive“ sind wunderbare Fantasien um Macht und Ohnmacht der Berliner Straßenkinder und ihren Kampf für Gerechtigkeit. Berühmt die Schlussszene, in der die Berliner Kinder den Dieb verfolgen. Die Geschichte wurde bisher dreimal verfilmt. In der ersten Version von 1931 sind es 300 Kinder, die sich dem Dieb auf die Fersen heften, 1954 verfolgen ihn 600 Kinder und 2001 sind es schon über 1000.
(ab 6 Jahren)
 
(Deutsch mit griechischen Untertiteln)
 

Zurück