Goethe-Institut Budapest © Goethe-Institut Budapest

Kultur erleben

Wir fördern den Kulturaustausch zwischen Deutschland und Ungarn, indem wir Projekte initiieren und an Vorhaben mitwirken, bei denen es um die gemeinsame künstlerische Produktion und Reflexion sowie das gemeinsame Lernen geht.

Projekte

Projekte des Goethe-Instituts anlässlich der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands Illustration (Ausschnitt): Tobias Schrank

EU 2020 | Das Goethe-Institut für Europa

Vom 1. Juli bis 31. Dezember übernimmt die Bundesrepublik Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft. Wir stellen Ihnen hier unsere europaweiten Projekte vor.

Künstliche Intelligenz Foto: Getty Images © Goethe-Institut

Künstliche Intelligenz

Wie beeinflusst Künstliche Intelligenz unsere Gegenwart und Zukunft? Die technologischen Errungenschaften bringen neue Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen und Risiken für unsere Gesellschaft. Daher müssen wir Funktion und Auswirkungen der KI besser kennenlernen.

Bücher, über die man spricht © Goethe-Institut

Bücher, über die man spricht

Neuerscheinungen auf dem deutschen Buchmarkt, vorgestellt durch Rezensionen aus der deutschsprachigen Presse. Die Rezensionen finden Sie jetzt auch in ungarischer Sprache.

FRAUenTITÄT Foto: Kata Geibl © Goethe-Institut Budapest

Frauentität

In diesem Webdossier erfahren Sie mehr über aktuellen Themen, die eine Gleichberechtigung der Geschlechter hinterfragen.

Tímea Junghaus

Sprache und Kultur ungarischer Roma

Dossier zu einer jahrhundertealten und bis in die Gegenwart lebendigen und überaus reichen kulturellen Praxis, ohne die die europäische Kultur nicht komplett zu beschreiben ist

Klartexte, Grafik: Kristóf Ducki © Goethe-Institut Ungarn

#Klartexte

Das Goethe-Institut Ungarn hat gemeinsam mit den Goethe-Instituten in Polen und Tschechien ein Projekt gestartet, um Medienbenutzer dabei zu unterstützen, Nachrichten richtig einzuschätzen

Top