Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
DLT 2022© Shutterstock / Prayrit Singh

Nordindien & Nepal
Deutschlehrer*innen-Tagung 2022

Jedes Jahr finden Deutschlehrer*innentage in den verschiedenen Regionen Indiens statt. Deutschlehrende von Schulen, Universitäten, Colleges, Goethe-Instituten und anderen Institutionen kommen zusammen, um ihr methodisch-didaktisches und landeskundliches Wissen aufzufrischen. 

Diese Tagungen werden vom Goethe-Institut in Zusammenarbeit mit dem indischen Deutschlehrerverband InDaF veranstaltet.


Über die Tagung

Wir veranstalten in Zusammenarbeit mit dem indischen Deutschlehrerverband InDaF vom 08.07. bis zum 10.07.2022 die Deutschlehrer*innentagung für Lehrkräfte aus Nordindien und Nepal. 
 

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die diesjährige Tagung zum größten Teil im Präsenzformat im Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan New Delhi stattfinden wird und wir die Lehrkräfte somit nach einer langen Pause wieder persönlich begrüßen können.

Migration. Mobilität. Diversität. Das ist unser Schwerpunktthema für dieses Jahr.

Sprachen sind nicht unbeweglich. Sprachen sind mobil. Sie verändern sich stetig – genauso wie wir Menschen. Wir bewegen uns, wir verändern uns, verlassen das Altbekannte und suchen Neuanfänge. Und dabei gehen wir alle unterschiedliche Wege, leben in Diversität. Diese Ideen sollen als Ansatzpunkt für unsere Tagung fungieren. Dabei werden wir thematisieren, wie der DaF-Unterricht in diesen sich stetig verändernden Zeiten zwischen Home-Office, Hybrid und Präsenzphasen gelingt, aber auch, inwieweit wir unsere Lernenden als zukünftige Arbeitsmigranten auf ein Leben in Deutschland vorbereiten können. Natürlich wollen wir auch die Vielfalt und Schönheit der Sprache in ihrer Ganzheit feiern.

In informativen Vorträgen, interaktiven Workshops und weiteren Aktivitäten wollen wir dieses Thema gemeinsam mit Ihnen erarbeiten. Natürlich informieren wir Sie auch über die aktuellen Angebote des Goethe-Instituts und des InDaF in Bezug auf Deutschkurse und Fortbildungsseminare in Indien und Deutschland. Daneben wird es auch ein buntes Kulturprogramm und weitere Aktivitäten wie Verlosungen, Quiz und einen Buchstabierwettbewerb geben, durch die Sie endlich wieder mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in persönlichen Kontakt treten können.

Am Freitag, dem 08.07.2022, läuten wir die Tagung online ein, sodass sich jeder zuschalten kann. Am Samstag und Sonntag werden die Workshops dann im Offline-Modus am Goethe-Institut stattfinden.

Die Details auf einen Blick

  • Datum: 08.07. – 10.07.2022
  • Ort: Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan New Delhi
  • Thema: Migration. Mobilität. Diversität. 
Wir freuen uns Sie zu unserer DLT 2022 in unserem Institut begrüßen zu können. 

Weitere Einzelheiten zum Programm werden in Kürze bekannt gegeben.

In Zusammenarbeit mit

InDaF © InDaF

Top