Unser Angebot

Residenzprogramm

Das Stipendium der Villa Kamogawa bietet Künstlerinnen und Künstlern aus Deutschland die Möglichkeit, drei Monate in Kyoto zu leben und zu arbeiten. Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus werden keine Künstler*innen bis zum Ende des Jahres in die Villa kommen.

Veranstaltungen

Kulturveranstaltungen finden bis auf Weiteres online statt.

Bibliothek

Die Bibliothek ist bis auf weiteres an drei Tagen geöffnet:
Di  12.00-20.00 Uhr,
Fr  12.00-17.30 Uhr,
Sa 10.00-14.00 Uhr
Feiertage geschlossen
20.11. nur bis 16 Uhr geöffnet
28.11. geschlossen

Informieren Sie sich online über das gesellschaftliche, politische und kulturelle Leben in Deutschland. Oder melden Sie sich an bei unserer Onleihe.

Aktuelles

Entenfluss © Goethe-Institut Villa Kamogawa

Blog
Was ist los am Entenfluss?

Informieren Sie sich über Aktuelles aus der Villa Kamogawa und die Aktivitäten der Stipendiat/-innen!

Creators@Kamogawa © Goethe-Institut Villa Kamogawa

YouTube
Videos


Auf unserem YouTube-Kanal können Sie unsere Stipendiat/-innen und die Villa Kamogawa genauer kennen lernen.