Klangpräsentation Radiokunst

Knut Aufermann © Sarah Washington

Fr, 17.11.2017

Goethe-Institut Warschau

ul. Chmielna 13A
Zugang ul. Chmielna 11
00-021 Warszawa

Knut Aufermann hat einige der größten Manifestationen der Radiokunst der letzten Zeit als Künstler und Organisator begleitet, u.a. auf der Documenta in diesem Jahr. Anhand ausgewählter Beispiele gibt er einen Einblick in die Entwicklung der künstlerischen Nutzung des Radios und sein eigenes Schaffen.

Zurück