Sprachkurse Europäischer Tag der Sprachen

Europäischer Tag der Sprachen © JEDL

Fr, 23.10.2020

Online


Montreal

Mini-Sprachkurse

Die Partner von Lisez l'Europe, in Zusammenarbeit mit dem Centre de langues und dem Département de littératures et de langues modernes  laden Sie zum 8. Mal zur Teilnahme am Europäischen Tag der Sprachen in Montreal ein.

Nehmen Sie Teil an der virtuellen Happy Hour am Freitag, dem 23.Oktober 2020!

KOSTENLOSE MINIKURSE, WEINEMPFANG UND MEHRERE PREISE ZU GEWINNEN!

Bei dieser festlichen Veranstaltung am 23. Oktober, von 17 bis 19 Uhr, bieten wir über die virtuelle Plattform Zoom kostenlose Mini-Sprachkurse in Aranesisch (Okzitanisch), Deutsch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Katalanisch, Kurdisch, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch und Schwedisch an. Die meisten Minikurse sind für Personen ohne Vorkenntnisse der Sprache gedacht, andere behandeln auf spielerische Weise einen bestimmten Aspekt der Sprache.

Am Ende des Abends werden wir ein interaktives Gruppenquiz veranstalten, bei dem Sie folgende Preise gewinnen können:
  • ​einen Geschenkgutschein  (im Wert von 100$) von Les Libraires
  • zwei Eintrittskarten für das Theaterstück FAIRFLY POUR EMPORTER (dieses Theaterstück von La Licorne können Sie sich nach Belieben ansehen; zwischen dem 10. November und dem 12. Dezember 2020 online verfügbar);
  • ein Geschenkgutschein (im Wert von 50 $), gültig im Restaurant Bo'Dégât (oder 50 $, gültig bei Les Libraires, für Gewinner*innen außerhalb Montreals).
Bitte beachten Sie: Die Anmeldung auf Eventbrite ist erforderlich und die Plätze sind begrenzt. Die Teilnehmer*innen erhalten eine E-Mail mit einem Link zur Teilnahme an der Zoom-Veranstaltung, in der die 15 Mini-Kurse (5 pro 30-minütigem Zeitfenster) präsentieren werden. Bitte laden und installieren Sie die neueste Zoom-Version.

Was ist der Tag der Sprachen?

Das Europäische Jahr der Sprachen 2001, das gemeinsam vom Europarat und der Europäischen Union organisiert wurde, hatte Millionen von Teilnehmer*innen in 45 Teilnehmerländern. Ihre Aktivitäten feierten die sprachliche Vielfalt in Europa und förderten das Erlernen von Sprachen. Nach dem Erfolg des Jahres der Sprachen erklärte der Europarat einen Europäischen Tag der Sprachen, der jedes Jahr am 26. September begangen wird.

Zurück