Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Hörspiele für Kinder auf Arabisch
Esma3ni

Esma3ni- Hörspiele für Kinder in der arabischen Sprache@Goethe-Institut

Das Projekt

Im April 2018 fand ein einwöchiges Qualifizierungsprogramm zum Thema Hörspielproduktion für Kinder und Jugendliche für Kulturschaffende aus Ägypten statt. Während des Workshops setzten sich die Teilnehmenden intensiv sowohl theoretisch als auch praktisch mit dem Genre Hörspiel auseinander. Im theoretischen Teil ging es u.a. um die Fragen der oralen Tradition im arabischen Raum, Hörspielproduktionen in Deutschland und Ägypten und Kinder als Rezipienten.

Der Schwerpunkt des Workshops lag jedoch auf dem praktischen Teil. Wie entsteht ein Hörspiel? Auf was muss bei der Tonaufnahme geachtet werden? Welche Töne lassen sich wie einsetzen? In praktischen Übungen trainierten die Teilnehmenden u.a. die Manuskripterstellung, das Sprechen vor dem Mikrofon, Hörspielregie, den Einsatz von Musik im Hörspiel sowie Aufnahmetechnik. Während des Qualifizierungsprogramms entstand ein erstes gemeinsames Hörspiel: „Goha und die goldene Gans“.

zur Hörprobe 
 
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
  • Esma3ni @Goethe-Institut Alexandria
Im Anschluss an das Qualifizierungsprogramm bildeten sich zwei Gruppen, die gemeinsam die arabische Hörspielproduktion von „Die kleine Hexe“ und „Paulas Reisen“ übernahmen. Bis Ende August wurden, unterstützt von Mentor*innen des Programms, zwei Hörspiele in arabischer Sprache produziert.

Am 10. November 2018 war es dann soweit: Die Hörspiele wurden in einem einzigartigen Event bei einer Audiotour mit dem Bus auf den Straßen von Alexandria präsentiert und führten vom Land der Kreise bis zum Tomatenfluss, vom Zauberwald bis auf den Blocksberg kreuz und quer durch die Geschichten von Paula und der kleinen Hexe.,
 
Esman3i: Workshopkonzeption und Durchführung: Julia Tieke, Hörspielredakteurin Deutschlandradio Kultur. In Kooperation mit dem Fig Leaf Studio Alexandria und Igraaly.

Top