Wettbewerb Die internationale Deutscholympiade 2020

IDO 2020 Werbebanner © Goethe-Institut

13.01-07.08.2020

Goethe-Institut

Salomonkatu 5 B
Helsinki

IDO 2020 Werbebanner

Dabei sein! – Die IDO kommt zu dir

Die Internationale Deutscholympiade  ist der größte Wettbewerb der deutschen Sprache und findet in diesem Jahr vom 03. bis 07. August unter dem Motto "DABEI SEIN! – Die IDO kommt zu dir" als innovatives Digitalformat mit Begegnungscharakter statt.
Über 100 Schüler*innen aus über 50 Ländern treffen sich in diesem Jahr digital zum Finale.

Ablauf

Aus Finnland wurden anhand einer nationalen Vorrunde zwei Gewinnerinnen ausgewählt, die an dem Wettbewerb teilnehmen werden. Unsere Finalistinnen stellen im Rahmen der IDO ihre deutschen Sprachkenntnisse in ihrer Niveaustufe (A2, B1 oder B2) unter Beweis. Auch die kommunikative Kompetenz bzw. die Fähigkeit zur kreativen Teamarbeit werden im Wettbewerb der IDO bewertet.

Die IDO findet alle zwei Jahre in wechselnden Austragungsorten statt, jeweils in einem Standort des Goethe-Instituts in Deutschland. Die IDO war in den vergangenen Jahren in folgenden Städten zu Gast: 2008 in Dresden, 2010 in Hamburg, 2012 sowie 2014 in Frankfurt, 2016 in Berlin und 2018 in Freiburg. Dieses Jahr findet sie in einem Digitalformat mit Dresden-Bezug statt.

Wenn Sie auf dem Laufenden bleiben möchten, folgen Sie dem Facebook-Event der Internationale Deutscholympiade (IDO) 2020 Digital und unserem Instagram-Kanal, um aktuelle Infos und Eindrücke rund um den Wettbewerb zu erhalten.

Weitere Informationen

http://www.goethe.de/ido
 
Ihre Ansprechpartnerin in Finnland: Ulrike Eichstädt bkd-helsinki@goethe.de

 

Zurück