Wettbewerb Die internationale Deutscholympiade 2020

IDO 2020 © Goethe-Institut

13.01-08.08.2020

Goethe-Institut

Salomonkatu 5 B
Helsinki

IDO 2020

Anmeldung für die Vorrunde bis zum 9.12.2019

Alle zwei Jahre findet die internationale Deutscholympiade statt. Im Juli 2020 fahren die zwei Besten Finnlands für zwei Wochen nach Dresden. Nehmen Sie mit Ihrer Klasse an der Vorentscheidung teil und ermöglichen Sie Ihren Schülern und Schülerinnen die Chance auf ein unvergessliches Erlebnis.
 

Ablauf

  • Vorrunde in Finnland an Ihrer Schule: 13.1-28.2.2020
  • Nationale Ausscheidung in Helsinki: 2.4.2020 
  • Finale in Dresden: 26.07.-08.08.2020

Teilnahmebedingungen

  • Jahrgang 2002-2006. Die Schüler*innen müssen während der Finale in Dresden 14-17 Jahre alt sein ( zwischen 10.08.2002 und dem 26.07.2006 geboren).
  • Sprachniveau A2 -B1 (GER).
  • Nicht teilnehmen dürfen:
    • Schüler*innen von Abschlussklassen der gymnasialen Oberstufen
    • Muttersprachler oder Zweitsprachler
    • Schüler*innen, die länger als 6 Monate in deutschsprachigen Ländern gelebt haben

Vorrunde

  • Anmeldung für die Vorrunde bitte bis zum 09.12.2019 an: bkd-helsinki@goethe.de
  • Sie erhalten von uns die Testpapiere für Ihre Klasse.
  • Den Zeitpunkt des Vorrundentests können Sie innerhalb des oben genannten Zeitraums selbst bestimmen.
  • Für die Durchführung des Tests wird eine Stunde (60 min) benötigt.
  • Die ausgefüllten Antwortbögen schicken Sie bis spätestens 28.2.2020 an:
  • Goethe-Institut Finnland, Salomonkatu 5 B, 00100 HELSINKI

Regionen der Vorrunde
Finnland ist nach Postleitzahl in 4 Regionen eingeteilt. Aus jeder Region werden jeweils die 6 besten Schüler*innen (pro Niveau 3) zum Finale nach Helsinki eingeladen. Die Fahrt nach Helsinki wird erstattet.
  • Region 1: Postleitzahlen beginnend mit 0 (Hauptstadtregion)
  • Region 2: Postleitzahlen beginnend mit 1,2,3 (Südwesten)
  • Region 3: Postleitzahl beginnend mit 4,5,6 (Südosten, Mittelfinnland)
  • Region 4: Postleitzahl beginnend mit 7,8,9 (Nordfinnland)

Weitere Informationen

http://www.goethe.de/ido
 
Ihre Ansprechpartnerin in Finnland: Ulrike Eichstädt bkd-helsinki@goethe.de

 

Zurück