Veranstaltungsreihe
Von Filmen und Flügeln - Festival des Solidarités Internationales 2019

Banner Von Filmen und Flügeln. Ein Mann, der einen Helm und einen Rucksack trägt, vor einem Hintergrund in grün, blau, gelb und rosa
Foto (Ausschnitt): © MFA+ FilmDistribution e.K. I design graphique : lesproduitsdelepicerie

„Von Filmen und Flügeln“ bietet in diesem Jahr zum zweiten Mal die Möglichkeit, die renommierten Kinderfilmfestivals aus Erfurt und Leeds anhand einer Auswahl herausragender deutsch- und englischsprachiger Filme zu entdecken.

Unter dem diesjährigen Umweltschwerpunkt des Festivals der Internationalen Solidarität erleben die Schüler zwischen 9 und 13 Jahren Schönheit und Gefahren unseres Planeten, abenteuerliche Geschichten, in denen geheimnisvolle, überraschende reale und fiktive Figuren, Solidarität und Toleranz die Hauptrollen spielen.
 
Die Vorführungen finden im Kinosaal L’Odyssée – Mediathek Lomme und im Kino l’Univers in Lille statt.
Sie werden von Gesprächen mit den Festivalleitern aus Erfurt und Lille, Protagonisten der Filme bzw. Regisseuren begleitet.

Das detaillierte Programm ist verfügbar.



Veranstaltungspartner:
  • Stadt Lille,
  • Fondation de Lille,
  • Goldener Spatz Erfurt,
  • Stadtverwaltung Erfurt,
  • Leeds Young Film Festival,
  • Leeds City Council,
  • Stadt Lomme,
  • L’Odyssée - Mediathek Lomme,
  • Cinéma l’Univers,
  • Schulbehörde
Programm
L’Odyssée - médiathèque de Lomme
794 avenue de Dunkerque. 59160 Lomme
 
Mittwoch 20. November 10:00 Uhr 11-13 Jahre (OmfrU)
One girl / Une fille
  16:00 Uhr      
 
9-13 Jahre (frV)
The iron giant / Le géant de fer
Cinéma l’Univers 16 rue Danton. 59000 Lille
Donnerstag 21. November 9:30 Uhr ab 12 Jahren (OmfrU)
KES
  14:00 Uhr 10-13 Jahre (OmfrU)
König Laurin / Le roi Laurin
Freitag 22. November
 
9:30 Uhr 9-13 Jahre (OmfrU)
Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten
Checker Tobi et le secret de notre planète
  14 :00 Uhr 9-13 Jahre (OmfrU)
The iron giant / Le géant de fer                 


Anmeldung für Schulklassen erforderlich
03 20 57 02 44
info-lille@goethe.de