unsere Bibliothek ist momentan eingeschränkt geöffnet

Als Teil eines öffentlichen Kulturinstituts unterliegen wir leider anderen pandemiebedingten Einschränkungen als die öffentlichen Bibliotheken in Frankreich. Aktuell können aber in unserer Bibliothek wieder Medien entliehen und zurückgegeben werden. Sie können zu einem vereinbarten Termin in unsere Bibliothek kommen, um sich Medien aus dem Bestand herauszusuchen. Gerne können Sie dann auch unsere aktuellen Neuheiten ausleihen. Sie haben auch die Möglichkeit, Medien vorab in unserem Online-Katalog zu suchen und diese per Mail vorzubestellen. Gerne stellen wir Ihnen bei Interesse auch eine Überraschungsauswahl an Medien zusammen!
 
Bitte kontaktieren Sie uns zur Terminabsprache per Mail bibliothek-paris@goethe.de oder Telefon 01 44 43 92 60. 
Termine sind möglich von Montag bis Freitag 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr.
 
Bitte beachten Sie, dass das Goethe-Institut weiterhin geschlossen ist und Sie deshalb die Bibliothek nur zu einem vereinbarten Termin besuchen können. Ein längerer Aufenthalt in der Bibliothek ist leider vorerst nicht möglich. Bitte tragen Sie bei der Abholung eine Maske und befolgen Sie die ausgehängten Hygienevorschriften. Denken Sie auch daran, eine Tasche zum Büchertransport mitzubringen. 
Wir freuen uns, unseren Nutzer*innen erneut die Möglichkeit der Medienausleihe anbieten zu können und von Ihnen zu hören! Kontaktieren Sie uns gerne wenn Sie Lektüretipps möchten oder weitere Fragen haben.

Nutzen Sie inzwischen unsere digitalen Angebote:
Die digitale Bibliothek Onleihe
Die digitalen Literaturformate
Videolitté 
Audiolitté
Wir bleiben weiterhin für Sie erreichbar per Mail
bibliothek-paris@goethe.de

Wir wünschen Ihnen viel Kraft für die kommende Zeit und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!  
Das Bibliotheksteam des Goethe-Instituts Paris

Unser Angebot

Ausleihe

Die Bibliothek ist öffentlich zugänglich. Informieren Sie sich hier über die Nutzungs- und Ausleihbedingungen, sowie über die Anmeldung im Bibliothekskatalog

Onleihe

Die Onleihe ist ein digitales Angebot der Bibliothek des Goethe-Instituts Paris für Frankreich, das Ihnen ermöglicht, digitale Medien auszuleihen.

Service und Aktivitäten

Aktuelle Literaturszene © Goethe-Institut │Foto: Loredana La Rocca

Aktuelle Literaturszene

Was gibt es Neues in der deutschen Literaturszene? Wir informieren Sie über aktuelle Ereignisse, zu entdeckende Autor*innen, Neuerscheinungen und Übersetzungen ins Französische.

Anna Haifisch: „Clinique von Spatz‟ © Misma - Anna Haifisch

Deutsche Comicszene

Verfolgen Sie hier die Neuigkeiten aus der deutschsprachigen Comicszene in Deutschland und Frankreich mit und entdecken Sie Neuerscheinungen und Übersetzungen ins Französische, die Sie nicht verpassen sollten!

Literatur für Kids & Co. © Marion Isambert

Literatur für Kids & Co.

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise und lernen Sie die Vielfalt deutschsprachiger Kinder- und Jugendbücher kennen sowie spannende digitale Angebote! 

Übersetzungsförderungsprogramm des Goethe-Instituts Bildausschnitt © GettyImages

Übersetzungs­förderung

Unser Übersetzungsförderungs-Programm unterstützt die Publikation von Büchern deutscher Autor*innen in eine andere Sprache.

Top