Vortrag Dr. Regina Bittner: Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus

Bauhaus2 .

Do, 30.05.2019

Goethe-Institut Krakau

Rynek Główny 20
Krakau

Veranstaltungsreihe: Elemente der Architektur. Das Bauhaus

Das Bauhaus gilt als Wegbereiter des modernen Designs. Bevor die Entwürfe der Meister und Schüler jedoch maschinell umgesetzt wurden, kamen traditionelle Handwerksmethoden zum Einsatz. Im vergangenen Jahr wurde in Dessau die Ausstellung Craft becomes Modern. The Bauhaus in the Making präsentiert, die den schwierigen Übergang des Bauhauses vom traditionellen Handwerk zur industriellen Produktion schildert. Die Kuratorin der Ausstellung Dr. Regina Bittner wird in ihrem Vortrag einen Einblick in diesen faszinierenden Prozess geben.
 
Dr. Regina Bittner ist Leiterin der Akademie der Stiftung Bauhaus Dessau und zuständig für die Konzeption und Lehre der postgradualen Programme für Design-, Bauhaus- und Architekturforschung. Sie kuratierte zahlreiche Ausstellungen zum Bauhaus und zur Kulturgeschichte der Moderne. Zu ihren Arbeitsschwerpunkten gehören: internationale Architektur- und Stadtforschung, Moderne und Migration, Kulturgeschichte der Moderne und Heritage Studies. Die Ergebnisse ihrer Forschung und Lehre sind in zahlreichen Publikationen veröffentlicht. Sie studierte Kulturwissenschaften und Kunstgeschichte an der Universität Leipzig und promovierte am Institut für Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin.
 

Zurück