Russlanddeutsche Minderheit

Russlanddeutsche Minderheit Foto: Goethe-Institut

Das Goethe-Institut führt im Auftrag des Auswärtigen Amtes umfangreiche Projekte zu Förderung der russlanddeutschen Minderheit im sprachlichen, kulturellen sowie Informations- und Bibliotheksbereich durch.
 

Jugendaustausch: Bewerbung läuft bis zum 30.09.2019

Liebe DeutschleherInnen, die Bewerbungsfrist des Programms „Jugendaustausch 2020“ist bis zum 30. September 2019 verlängert. Zur Teilnahme am Wettbewerb werden die Schulen aus den Regionen mit der deutschen Minderheit eingeladen.

Neue Angebote zur sprachlichen
Förderung 2019

Sprachliche Aus- und Fortbildung von Vertretern der russlanddeutschen Minderheit ist ein wichtiger Schwerpunkt dieser Förderungsprogramme.

Programm im Informations- und Bibliotheksbereich

Zeitgenössische Literatur aus Deutschland für Bibliotheken mit Angeboten für die russlanddeutsche Minderheit.

"Auswanderung, Tradition und Moderne"

Landeskundeseminar für junge Russlanddeutsche
18. – 24.11.2018 in Frankfurt/Main
Bewerbung bis zum 1.07.2018 möglich.