Projekte

THE BORDER © Goethe-Institut

Die Grenze

Das Ausstellungsprojekt erkundet Grenzen und Grenzziehungen unterschiedlichster Art – ein hochaktuelles Thema für Russland und Zentralasien ebenso wie für Deutschland und Europa.

How to read media © Goethe Institut Moskau

The Earth Is Flat – How to Read Media?

Das Goethe-Institut Moskau stellt mit „The Earth Is Flat – How to Read Media?“ ein neues Informations- und Bildungsprojekt vor, das sich an die aktivsten Medienkonsumenten richtet: an Jugendliche, aber auch an Medienfachleute, Lehrkräfte und alle, die Medien besser verstehen wollen.
 

D21 © Peter Grosse

Raum für Kunst

„Raum für Kunst“, ein gemeinsames Projekt des Goethe-Instituts und des Moskauer Museum für Moderne Kunst (MMOMA), zeigt bis Ende 2019 unabhängige Kunsträume aus Deutschland. Den Auftakt machte die Simultanhalle aus Köln.

Marx Now © DanMohr / yesisaid.com

Reading Marx

Für „Marx lesen/Reading Marx“ hat das Goethe-Institut Persönlichkeiten in verschiedenen Städten in Nordamerika und Deutschland gebeten, kurze Marx-Zitate auszuwählen, zu lesen und zu erläutern, warum diese Texte noch heute relevant sind.

Переводческая премия Mерк 2016 © Goethe-Institut

Merck-Übersetzerpreis 2018
Goethe-Förderpreis 2018

Das Goethe-Institut Moskau und die Firma Merck LLC schreiben mit Unterstützung der Deutschen Botschaft Moskau den Merck-Übersetzerpreis 2018 und den Goethe-Förderpreis aus.

Konverter © SLANG

Konverter – Portal für junge Leser

Träume und Hoffnungen, Wünsche und Ängste, Nöte und Erfolge: Die neue Themenplattform des Goethe-Instituts Konverter präsentiert Lebenswelten junger Menschen in Osteuropa und Zentralasien.

Woche der Veränderung Archangelsk © Goethe-Institut / Foto Anastasia Worontsova

Art-Labor

Im Rahmen des Projekts „Art-Labor“ untersuchen die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen zusammen mit russischen und deutschen Künstlern, Architekten, Designern, Regisseuren und Urbanisten das Thema „Was kann ich an meiner Schule verändern?“.

Humra Foto © Goethe-Institut

HUMRA – Human Rights Animation

„HUMRA – Human Rights Animation“ ist ein Kultur- und Bildungsprojekt, das mit Hilfe von Animationen jungen Menschen das Thema Menschenrechte nahebringt.

St. Petersburg liest © Fotolia

Sankt Petersburg liest

Ein Projekt der Majakowski-Stadtbibliothek in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut und weiteren ausländischen Kulturinstituten.

Popcast © Goethe-Institut | Illustration: DOON 東

Aktuelle Musik aus Deutschland

Rock, Pop, Hip-Hop, Electro: Gemeinsam mit dem Zündfunk, dem Szenemagazin des bayerischen Rundfunks, präsentieren wir Qualitätspop made in Germany.