Deutsche Sprache
Foto: Gothe-Institut/Bernhard Ludewig

Deutschkurse A1–C2

Lernen Sie Deutsch mit einem Deutschkurs des Goethe-Instituts – in Russland, in Deutschland oder online.

Deutschprüfungen

Dokumentieren Sie Ihre Sprachkenntnisse mit einer Deutschprüfung des Goethe-Instituts.

Deutsch unterrichten

Das Goethe-Institut ist weltweit der führende Anbieter für Deutschlehrer-Fortbildungen. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Programm – in Russland, in Deutschland oder im Fernunterricht.

Kostenlos Deutsch üben

Profitieren Sie von unseren vielfältigen Online-Angeboten auf den Sprachniveaus A1–C2.

Aktuell

Foto: stockpics, Fotolia.com Foto: stockpics, Fotolia.com

Wettbewerb
Umwelt macht Schule

Umwelt macht Schule lädt Jugendliche beim Umweltschutz aktiv zu werden und am Wettbewerb teilzunehmen. Umweltprojekte können bis zum 1. November 2017 eingereicht werden. Machen Sie mit!

Webinar © Fotolia

Webinar
Wie macht man ein tolles Umweltprojekt

Im Webinar lernen Sie den Wettbewerb „Umwelt macht Schule“ kennen: seine Grundsätze, Ziele und Struktur.

Kinderuni © Goethe-Institut

Projekt
Kinderuni

Kinder haben 1.000 Fragen. Deshalb freuen sich Eltern über qualifizierte Angebote für ihren Nachwuchs. Und weil Deutsch die zweitwichtigste Sprache in der Wissenschaft ist, gibt es jetzt die Digitale Kinderuni. Jetzt einschreiben!

Studienbrücke Deutschland © Fotolia

Stipendienprogramm
Studienbrücke Deutschland

Mit dem Bildungsprogramm „Studienbrücke Deutschland“ bietet das Goethe-Institut russischen Schülerinnen und Schülern die Vorbereitung auf das Studium in Deutschland an, die einen direkten Zugang zu einer der deutschen Partneruniversitäten ermöglicht.

Studienbrücke Deutschland. Selbstzahler © Fotolia

Studienbrücke Intensiv

Das kostenpflichtige Programm „Studienbrücke Intensiv“ ermöglicht den Zugang an eine deutsche Universität direkt nach dem Schulabschluss ohne zusätzliche Vorbereitungskurse und Aufnahmeprüfungen.
Bewerbungsschluss: 15.09.

Deutsch und Beruf Foto: Fotolia.com/ Kurhan

Projekt
Deutsch und Beruf

„Deutsch und Beruf“ ist ein Projekt, das die berufsbildenden Fächer mit dem Deutschunterricht auf Basis der CLIL-Methode (Integriertes Fremdsprachen- und Sachfachlernen) verbindet.