Fortbildung

Das Goethe-Institut bietet jedes Jahr mehr als 1.000 Fortbildungen für Deutschlehrende in allen Teilen der Welt und online an.

Konzepte und Materialien

Wir bieten Ihnen Lehr- und Lernmaterialien und interessante Anregungen für Ihren Unterricht. Informieren Sie sich über aktuelle Themen aus Methodik und Didaktik von Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache.

Wettbewerbe und Veranstaltungen

Wir stellen Ihnen ausgewählte Wettbewerbe und Veranstaltungen des Goethe-Instituts vor.

Aktuell

Newsletter für Deutschlehrende Foto: sapunkele, Fotolia.com

Newsletter
Deutsch unterrichten

Mit unserem neuen Newsletter möchten wir Sie über unsere aktuellen Fortbildungen für Deutschlehrende, Veranstaltungen und Bildungsprogramme für Schüler*innen und Studierende in Russland sowie über Materialien und interaktive Angebote für den Unterricht informieren.

Online-Fortbildung © Syda Productions - Fotolia.com

Anmeldung bis zum 2. Oktober
Online-Fortbildungen

Melden Sie sich jetzt für unsere bewährten Online-Fortbildungen an: „Lehrkompetenz und Unterrichtsgestaltung“, „Aufgaben, Übungen, Interaktion“, „Curriculare Vorgaben und Unterrichtsplanung“, “Deutsch im Kindergarten”, “Deutsch für Beruf und Karriere” sowie Online-Sprachkurse für Deutschlehrende.

Fortbildung in Deutschland © Getty-Images, Sam Edwards

Bewerbung bis zum 15. Oktober
Stipendien für Deutschlehrende

In diesem Jahr haben die Deutschlehrkräfte an Schulen, Colleges und Hochschulen in ganz Russland wieder die Möglichkeit, sich um ein Stipendium für eine der zahlreichen Fortbildungen des Goethe-Instituts an verschiedenen Seminarorten in Deutschland zu bewerben.

Deutschlehrertag 2017 Foto: LoredanaLaRocca

Internationale Konferenz | Anmeldung bis zum 15. Oktober
Berufsbildung: Für die Zukunft lernen

Am 22.-23. November veranstaltet das Goethe-Institut Moskau eine Internationale Konferenz „Berufsbildung: Für die Zukunft lernen“. Zu dieser Konferenz möchten wir die Berufsschulleiterinnen und Berufsschulleiter, an deren Institutionen Deutsch unterrichtet wird, sowie ihre Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer einladen. Für die Teilnahme an der Konferenz füllen Sie bitte das Formular aus und schicken Sie es bitte uns bis zum 15. Oktober.

Kulturbrücke Foto: © GettyImage

Schülerwettbewerb | Anmeldung bis zum 15. Oktober
Kulturbrücke – Deutschland und Russland 2020

Bis zum 15. Oktober können Ihre Schülerinnen und Schüler auf der Website von AFS Russland die Online-Etappe des Wettbewerbs „Kulturbrücke – Deutschland und Russland“ absolvieren. Als Hauptpreis gilt ein Vollstipendium von AFS zur Teilnahme am Programm Akademisches Austauschjahr in Deutschland, für den zweiten Platz gibt es einen dreiwöchigen Sprachkurs an einem Goethe-Institut in Deutschland.