Klassenbesuche

Klassenbesuche © Goethe-Institut

Das Goethe-Institut Paris empfängt Schulklassen in seinen Räumlichkeiten und bietet verschiedene Aktivitäten zur Auswahl an.

Schulklassen können an mehreren Aktivitäten teilnehmen. Abhängig von der Anzahl der Schüler*innen schlagen wir vor, zwei Gruppen zu bilden, die zwischen zwei Aktivitäten wechseln.

Je nach Aktivität fällt eine Teilnahmegebühr von 3€ pro Schüler*in an. Bitte bringen Sie die genaue Gesamtsumme in bar in einem Briefumschlag oder einen Scheck über die Gesamtsumme mit. Eine Überweisung ist auch möglich. Wir benötigen außerdem eine Liste mit allen teilnehmenden Schülern und Schülerinnen.

Sollte die Finanzierung der Aktivitäten Probleme bereiten, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren. 

In unserem Anmeldeformular können Sie Ihre Auswahl treffen. Wir kontaktieren Sie bald, um einen Besuch zu organisieren. Bitte berücksichtigen Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen eine Maximalanzahl an wöchentlichen Schulbesuchen anbieten. 

Folgende Aktivitäten bieten wir an:
 

Kostenfreie Aktivitäten

Bibliotheksrallye  
Eine Bibliotheksrallye, auf Deutsch oder auf Französisch. Die Schüler*innen lernen sich in den verschiedenen Bereichen der Bibliothek zurechtzufinden und mithilfe von Hinweisen Medien in den Beständen (Bücher, CD, DVD, Zeitschriften) zu finden. Wir bieten verschiedene Bibliotheksrallyes an, je nach Alter der Schüler*innen (Grundschüler*innen bis Studierende) und je nach Sprachniveau.
Dauer: Zwischen 30 Minuten und eine Stunde
Wann: Idealerweise montags
Maximale Teilnehmerzahl:  25 Schüler*innen
 
Präsentation des Goethe-Instituts und seiner Aufgaben  
Dauer: 10 Minuten bis 1 Stunde, abhängig vom gewünschten Format.  
Wann: Von Montag bis Freitag  
Maximale Teilnehmerzahl:  35 Schüler*innen  

Kostenpflichtige Aktivitäten

Stadtrallye, findet draußen statt
Mehr Informationen:  Mit der App durch die Stadt  
Dauer:  2,5 Stunden  
Wann:  Von Montag bis Freitag.  
Maximale Teilnehmerzahl:  30-35 Schüler*innen. Wir raten dazu, die Rallye in Dreier- oder Vierergruppen durchzuführen.  
Ablauf: Nach einer Begrüßung und Einführung im Goethe-Institut Paris, entdecken die Schüler*innen/ Studierende den Stadtteil rund um das Goethe-Institut anhand von deutsch-französischen Fragen. Am Ende treffen sich alle wieder im Goethe-Institut, wir tauschen uns aus und es gibt kleine Preise. Nota bene: die Rallye kann jedoch von den Lehrenden auch selbstständig mit den Schüler*innen durchgeführt werden.  
 
Kahoot-Quiz über Deutschland   
Ein Kahoot-Quiz über Deutschland, auf Deutsch oder auf Französisch. Die im Quiz behandelten Themen sind vielfältig: Geografie, Gastronomie, Geschichte, Allgemeinbildung, kulturelles Erbe. Die Schüler*innen benötigen ein Smartphone. Falls nicht alle Schüler*innen ein Smartphone haben, können Zweier- oder Dreiergruppen gebildet werden.
Dauer: 30 Minuten  
Wann: Montags, mittwochs oder donnerstags   
Maximale Teilnehmerzahl:  25 Schüler*innen  
 
Geführte Besichtigung der aktuellen Ausstellung
Eine geführte Besichtigung der aktuellen Ausstellung (Mehr Infos bei unseren Veranstaltungen), auf Deutsch oder Französisch. Je nach Dauer des Besuchs erhalten die Schüler*innen allgemeine Informationen über die Ausstellung oder lernen mehr darüber in Gruppenarbeiten. Je nach Ausstellung wird ein*e Mitarbeiter*in der Bildungskooperation Deutsch oder der Programmabteilung den Besuch durchführen. Je nach Ausstellung kann ein Mindestalter für den Besuch gelten.
Dauer:   30 Minuten bis 1,5 Stunden
Wann:   Montag bis Freitag, von 9:30 bis 16:30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl:   35 Schüler*innen
  


Einschreibung

Sie können sich über unser Online Formular einschreiben und wir werden mit Ihnen in Kontakt treten.

Top