Kammeroper Alles klappt, Ondřej Adámek

Alles klappt, Ondřej Adámek © Armin Smailovic

Fr, 04.10.2019

TNS

1, avenue de la Marseillaise
67000 Strasbourg

Festival Musica 2019

Der tschechische Komponist Ondřej Adámek bietet mit Alles klappt, das 2018 auf der Münchner Musiktheaterbiennale entstanden und in der französischen Version in Straßburg zu sehen ist, eine komprimierte Version seines pointilistischen, progressiven und inkarnierten Schreibens. Alles klappt. Es ist alles in Ordnung. Auf der Bühne sortieren Archivare Briefe, Postkarten und Objekte aus dem Jüdischen Museum in Prag… Den Spuren der Deportierten Bedeutung verleihen und nach Leben suchen, wo immer es überlebt hat. Mit dieser Perspektive widmen sich der Komponist Ondřej Adámek und die Regisseurin und Librettistin Katharina Schmitt der osteuropäischen und deutschen Geschichte.

**
Musik: Ondřej Adámek
Libretto & Inszenierung: Katharina Schmitt
Bühnenbild & Kostüme: Patricia Talacko
Dramaturgie: Götz Leineweber
Gesangstraining: Caroline Scholz Ott
Soprane: Landy Adriamboavonjy, Thérèse Wincent, Olga Siemienczuk
Tenor: Steve Zheng
Baritons: Dominic Kraemer, Tobias Müller-Kopp
Schlagzeug: Miguel Ángel Garcia Martin, Jeanne Larrouturou


In Partnerschaft mit dem Festival Musica 

Zurück