Über uns
Marseille

Goethe-Institut Marseille Foto: Caroline Dutrey-Friche

Das Goethe-Institut Marseille ist ein Verbindungsbüro mit dem Schwerpunkt kultureller Programmarbeit.

Nach der erfolgreichen Pilotphase während der Europäischen Kulturhauptstadt Marseille-Provence 2013 wurde die Präsenz des Goethe-Instituts in Marseille im Mai 2014 verstetigt. Das neue Verbindungsbüro ist in den Räumen des Kunst- und Kulturzentrums La Friche la Belle de Mai ansässig.

Nach 16 Jahren hat das Goethe-Institut damit wieder einen Standort in der zweitgrößten Stadt Frankreichs. Die intensive Zusammenarbeit nach der Ernennung Marseilles zur Europäischen Kulturhauptstadt mit Partner*innen in der Region soll fortgeführt, der Austausch mit Künstler*innen, kulturellen Akteuren und Gebietskörperschaften vertieft werden.