Karriere

Goethe-Institut Karriere Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca Vielfalt, Neugierde und Offenheit zeichnen uns aus. Das Goethe-Institut e. V. ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Wir vermitteln ein umfassendes aktuelles Deutschlandbild und informieren über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben in Deutschland.

Stellenausschreibung Leitung Informations- und Bibliotheksarbeit

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Darüber hinaus vermitteln wir ein umfassendes Deutschlandbild durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben.

Das Goethe-Institut Thessaloniki sucht für die Leitung der Informations- und Bibliotheksarbeit unter besonderer Berücksichtigung der digitalen Entwicklungen möglichst zum 01. April 2018 eine/-n engagierte/-n Kollegen/-in, Stellenumfang 100%
 
Das Aufgabengebiet der Leitung Informations- und Bibliotheksarbeit umfasst im Wesentlichen:

  • Steuerung der Informations- und Bibliotheksarbeit des Goethe-Instituts Thessaloniki in Absprache mit der Leitung des Goethe-Instituts Thessaloniki
  • Weiterentwicklung der digitalen Angebote inklusive der Social-Media-Kanäle In Zusammenarbeit mit dem Regionalinstitut in Athen
  • Ausbau und Betreuung des Medienangebots, Bestandspflege, Bestandsaufbau und Mitwirkung bei der Katalogisierung
  • Planung und Durchführung von Projekten in Kooperation mit Bibliotheken, Verlagen und anderen Partnern
  • Ausbau von Aktivitäten zur Literatur- und Übersetzungsförderung
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit des Instituts
  • Berichts- und Finanzwesen
  • Wahrnehmung von Beratungs- und Ausleihdiensten
  • Ressourcenmanagement
  • Fortbildung der I&B-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Institut

Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bibliotheks- und Informationsmanagement, Kulturmanagement oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Mehrjährige Berufserfahrung einschließlich Erfahrung im Projektmanagement
  • Gute Kenntnisse der deutschen Buch-, Verlags- , Medien- und Bibliotheksszene
  • Strategisches, konzeptionelles Denken
  • Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Ausgeprägte Medienkompetenz
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit und Flexibilität
  • Sehr gute Deutsch-, Englisch- und Griechischkenntnisse in Wort und Schrift (B2 oder höher)
  • Kulturraumerfahrung erwünscht 
Wir bieten: 
  • Interessantes, vielfältiges Aufgabengebiet und internationales Arbeitsumfeld
  • Ein hohes Maß ein Eigenständigkeit und somit Gestaltungsmöglichkeit
  • Vollzeitbeschäftigung, Gleitzeit
  • Regionale und zentrale Fortbildung

Die Vergütung erfolgt gemäß des gültigen Vergütungsschemas des Goethe-Instituts Griechenland für Ortskräfte.
Die Anstellung erfolgt zunächst befristet für 2 Jahre mit Aussicht auf Verlängerung.
 
Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse) senden Sie bitte elektronisch bis zum 28. Februar 2018 an:
Georg Bulgaropulos
Verwaltungsleiter
Goethe-Institut Thessaloniki
Verwaltung-thessaloniki@goethe.de
 

Praktikum

Das Goethe-Institut Griechenland bietet für Studenten in höheren Semestern oder nach abgeschlossenem Studium die Möglichkeit eines Praktikums. Informieren Sie sich auf unseren Seiten über die Voraussetzungen, die verschiedenen Arbeitsbereiche und freie Stellen.