Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Film

Sternchen (Ruby O. Fee) und  Dani (Merlin Rose) © Rommel Film / Pandora Film / Foto: Peter Hartwig

Die Streaming-Plattform des Goethe-Instituts
Goethe on Demand

Auf Goethe on Demand, der Streaming-Plattform des Goethe-Instituts, präsentieren wir unterschiedliche Online-Filmprogramme, Filmfestivals und Filmreihen für unser Publikum, die von zuhause aus gestreamt werden können. Die Filme werden in Originalsprache mit Untertiteln präsentiert. Sie sind online und nach Registrierung kostenlos zugänglich.

Deutsches Kino in Mexiko

20. Deutsche Filmwoche © Goethe-Institut Mexiko/Bismuto Estudio

2021 Ausgabe
20. Deutsche Filmwoche

Die Deutsche Filmwoche präsentierte vom 3. bis 14. November 2021 an verschiedenen Orten in Mexiko-Stadt und auf einer kurzen Tournee durch das Landesinnere das Beste des aktuellen und klassischen deutschen Films.

Berlinale 2022

Szene

Francesca Cogni en Huerto Roma ©Jenny Mügel

Interview mit Francesca Cogni
Ökologien der Zukunft

Das Goethe-Institut Mexiko und das Animasivo Film Festival haben die in Berlin lebende Filmemacherin Francesca Cogni eingeladen, während des Animationsfilmfestivals einen besonders spannenden Workshop zu leiten. Das Thema lautete "Ökologien der Zukunft": Wie wird der Huerto Roma Verde in 300 Jahren aussehen? In einem Interview mit Francesca erzählte sie uns ein wenig mehr über ihre Geschichte und Motivation für diesen Workshop.

Entrevista con Anatol Schuster

Interview mit Anatol Schuster
„Die Fähigkeit zu lachen, aber auch die Schwere zu ertragen“

Die Holocaustüberlebende Frau Stern findet sich alt genug und will „abtreten“ – dabei probiert sie so einige Methoden aus. Gleichzeitig genießt sie ihr Berliner Leben in vollen Zügen und feiert mit ihrer Enkelin die Nächte durch. Eben diese Mischung aus Lebensfreude und Todessehnsucht macht den neuen Film von Anatol Schuster zu einer einmalig humorvollen, aber gleichzeitig sehr subtilen Annäherung an das große Thema Holocaust.

Weitere Themen

Top