Goethe_Camp für Kinder

GoetheCamp © Goethe-Institut

Sommercamp

Dauer und Termine:
I: 01.06.2019 - 14.06.2019 (ausgebucht)

II: 15.08.2019 - 28.08.2019 (ausgebucht, Einschreibung auf Wartelliste möglich)

Alter: Geburtszeitraum zwischen 01.09.2009 bis 31.08.2005 (von knapp 10 bis knapp 14 Jahren)

Sprachniveau: Anfänger, A1 oder A2

Ort: Ferienlager "Raduga" (Gebiet Moskau, s/p Nikolskoje)

Preis: 65 000 Rubel

Inklusivleistungen: Einstufungstest im April, Deutschkurs, Sport-, Kultur- und Freizeitprogramm, Unterkunft, Vollpension (6 Mal am Tag), Transfer.

Kontakt: Ihre Fragen zum Goethe-Camp richten Sie bitte per E-Mail an Frau Alexandra Maranowa     alexandra.maranowa@goethe.de    

Unser Camp-Instagram-Blog: www.instagram.com/goethe_camp

Wichtiger Hinweis: Wir möchten Sie jetzt schon darauf aufmerksam machen, dass Kursplätze in den Kinderkursen des Herbsttrimesters (ab September 2019) für Sommercamp-Teilnehmer nicht vorreserviert werden können. Wir informieren Sie rechtzeitig über die Einschreibetermine für interne Kursteilnehmer.
 

Die Voranmeldung ab dem 5.2.2019.
 
Ihre Anmeldungen schicken sie bitte an alexandra.maranowa@goethe.de
Detailliertes Programm wird später veröffentlicht.
Innerhalb von zwei Wochen lernen Ihre Kinder mit Lehrkräften des Goethe-Instituts Moskau Deutsch auf dem Niveau A1 oder A2. Der Unterricht findet vormittags und nachmittags statt und beinhaltet  Vertiefung in diversen grammatischen und lexikalischen Themen.  Deutsch lernen bei uns heißt, aktiv die Sprache erleben und anwenden, zu zweit oder in der Gruppe, z.B. in Rollenspielen, mit Interviews und in Projekten. Der Unterricht ist den Altersgruppen angepasst und wird abwechslungsreich gestaltet. Die Unterrichtssprache ist natürlich Deutsch. Der Kurs umfasst insgesamt 20 Unterrichtseinheiten.
 
Am Nachmittag haben Ihre Kinder die Gelegenheit, die Deutsche Kinderuni (www.goethe.de/kinderuni) zu besuchen. Sie entscheiden sich für eine der Fakultäten: Mensch, Natur oder Technik und nehmen an unterschiedlichen Workshops teil, besuchen Vorlesungen und führen selbstständig Experimente durch.
 
Selbstverständlich gehören zum Programm auch sportliche Aktivitäten: Wettbewerbe, aktive Spiele im Freien, und am Ende des Tages nehmen die Kinder an kulturellen Abendveranstaltungen teil.
 
Den Kindern stehen Drei- oder Mehrbettzimmer mit Dusche/WC zur Verfügung. Jungen und Mädchen werden separat untergebracht.
 
Die Verpflegung umfasst sechs Mahlzeiten pro Tag. Auf Anfrage können vegetarische Gerichte und Gerichte ohne Schweinefleisch angeboten werden.
 
Unsere Betreuerinnen und Betreuer sind rund um die Uhr für unsere Teilnehmenden da. Alle Betreuerinnen und Betreuer nehmen an Schulungen am Goethe-Institut Moskau teil. Darüber hinaus werden die Kinder während ihres gesamten Aufenthalts von einem Kinderarzt betreut.
 
Im Durchschnitt stehen für maximal 16 Teilnehmende mindestens zwei Betreuer zur Verfügung. So werden ein optimales Freizeitangebot und die notwendige Aufsicht gewährleistet.
  1. Für Teilnehmer der Kinderkurse des Goethe-Instituts Moskau, sowie für unsere Stammkunden gewähren wir 7% Rabatt auf den Kurspreis.
  2. Für kinderreiche Familien gewähren wir 5% Rabatt auf den Kurspreis.
  3. Wenn sich Geschwister gleichzeitig anmelden, erhält ein Kind 5% Rabatt auf den Kurspreis.