Hörveranstaltung Prix Europa 2016: Preisträger der Radio Wettbewerbe

Prix Europa 2016 (c) Prix Europa 2016

Mi, 15.11.2017

Goethe-Institut Washington

4645 Reservoir Rd NW
(Eingang von 20th Street NW, Erdgeschoss)
Washington, DC

Hear Now!

Jeden Herbst kommen Produzenten aus ganz Europa am Haus des Rundfunks, Berlins historisches Rundfunk Haus, zusammen, um den besten Radiobeiträgen, Berichterstattungen und Radio Geschichten in Europa zuzuhören.
Mit bilingualen Skripten sitzen alle für eine Woche zusammen und hören und besprechen die Programme, um dann für die besten der besten abzustimmen.

2016 markierte das 30. Jubiläum des Prix Europa. So wie in den vorherigen Jahren, wird Hear Now am Goethe-Institut eine Auswahl des Wettbewerbs vom letzten Jahr präsentieren. Kommen Sie vorbei, um mit uns außergewöhnliche Radioproduktionen aus Großbritannien, Irland, Deutschland, Dänemark und anderen Ländern zu zuhören und darüber zu diskutieren.

Programm:
Beste Europäische Radio Dokumentation 2016
Queen of the Night
Dänemark, 16 Min.

Besondere Auszeichnung
A Dancer Dies Twice
Großbritannien, 29 Min.

Beste Europäische Radio Berichterstattung
Documentary on One: The Case That Never Was
Irland, 45 Min.

Bestes Europäisches Radio Musikprogramm
Philip Glass: Taxi Driver
Großbrittanien, 30 Min.

Besondere Auszeichnung
Till Sound Do You Part – A Portrait of Composer Couples
Deutschland, 50 min.

Präsentiert in Kooperation mit Prix Europa und Hear Now!, einer Gruppe von Audio und Radiofans in Washington, sowie der DC Listening Lounge. Kuratiert von Bill Gilcher.

Eventbrite – Goethe-Institut Washington

Zurück