Ausstellung Une Autre Conspiration – Grażyna Roguski und Quentin Maussang

Performance © Grażyna Roguski © Grażyna Roguski

Mi, 16.12.2015

Goethe-Loft

18 rue François Dauphin
69002 Lyon

Performance © Grażyna Roguski

Ein Kooperationsprojekt zwischen der ENSBA Lyon und der HGB Leipzig

Die Künstler Grażyna Roguski (HGB Leipzig) und Quentin Maussang (ENSBA Lyon) präsentieren am 16. Dezember Uraufführungen ihrer Performances zum Thema „Une Autre Conspiration“. Sie gehören zu einer jungen Generation von Performern, die sich mit dem Abbild von Körpern vor dem Hintergrund einer durchoptimierten und sich stetig selbstzitierenden medialen Bildproduktion auseinandersetzen.

Die Doppelausstellung „Une Autre Conspiration“ von Studierenden der ENSBA Lyon und der HGB Leipzig ist vom 20. November 2015 bis zum 16. Januar 2016 in den Réfectoire des Nonnes und im Kunstraum BF15 zu sehen. Die Vernissage findet am 19. November 2015 statt.
 

Zurück