Konzert Dialogues

Klavierquartett © Alle Rechte vorbehalten

Mo, 12.10.2020

Goethe-Institut Lyon

18 rue François Dauphin
69002 Lyon

Klavierquartett

Brahms – Klavierquartette

Klavierquartett g-Moll, op. 25

Die Klasse für Klavierbegleitung des CNSMD präsentiert ihr Können regelmäßig der Öffentlichkeit - im Rahmen von Vorspielen und Konzerten innerhalb und außerhalb des Konservatoriums sowie bei Partnern (wie dem Goethe-Institut).

Der Leiter der Klasse für Klavierbegleitung, David Selig, fördert während des gesamten Studiums die Kompetenzen seiner Student*innen, die in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung für Stimmbildung und Chorleitung arbeiten. Diese Verbindung weckt musikalische Interessen und Neugier der jungen Musiker*innen und ermöglicht ihnen eine Auseinandersetzung mit vielfältigen Repertoires. Die Studierenden bringen sich außerdem in andere Bereiche ein, darunter vor allem in das Ensemble-Spiel und die Kammermusik.

Im Rahmen von "Spielfeld | Terrain de jeu. Le CNSMD au Goethe"

Die Türen werden 30 Minuten vor Konzertbeginn geöffnet. Reservierung erforderlich. In Falle von Verspätung kann Ihnen der Zutritt zum Saal verwehrt werden.

Zurück