Resonanz – Résonances

Mann vor Nebel © Alle Rechte vorbehalten

Mi, 23.09.2020

Goethe-Institut Lyon

18 rue François Dauphin
69002 Lyon

Caspar David Friedrich, Der Wanderer über dem Nebelmeer

Deutsche und französische Künstler*innen in der gegenseitigen Wahrnehmung

Ein deutsch-französischer musikalisch-literarischer Abend mit Alice Ungerer, Sopran, Arthur Verdet, Klavier und Max Maldacker, Moderation und Rezitation
 
Clara Schumann und Pauline Viardot, Robert Schumann und Georges Bizet, Felix Mendelsohn Bartholdy und Lili und Nadia Boulanger: Künstler*innen von diesseits und jenseits des Rheins haben sich immer mit Faszination betrachtet und sich gegenseitig inspiriert. Nicht nur in der Musik sondern auch in der Literatur, wovon Heinrich Heine, Rainer Maria Rilke oder Victor Hugo beredt Zeugnis ablegen.

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Generalkonsulat Lyon

Sicherheitsvorgaben anlässlich COVID-19
Unsere Veranstaltungen finden unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Sicherheitsvorgaben statt (Maskenpflicht, begrenzte Zuschauerzahl, physischer Abstand, Händewaschen). Wir bitten Sie, sich für alle Veranstaltungen im Goethe-Institut telefonisch unter 04 72 77 08 88 oder per E-Mail an info-lyon@goethe.de verbindlich anzumelden. Die Türen öffnen 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.
 

Zurück