Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Praktische Informationen© Goethe-Institut│Foto: Philippe Dang

Praktische Informationen

Hier finden Sie alle Informationen zur Einschreibung und Benutzung, unsere Öffnungszeiten, Anfahrt und Kontakt.
 

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Öffnungszeiten:

  Beratungszeiten
 
Ausleihzeiten
mit Selbstverbucher
Montag geschlossen geschlossen
Dienstag 13–18 Uhr 9–21Uhr
Mittwoch 13–19 Uhr 9–21 Uhr
Donnerstag 10–16 Uhr 9–16 Uhr
Freitag 13–18 Uhr 9–21 Uhr
Samstag 10–14 Uhr 9–17 Uhr

Bitte beachten Sie, dass während der Ausleihzeiten ohne Personal nur der Ausleihautomat zur Verfügung steht, das heißt, es sind nur Ausleihen, Rückgaben und Verlängerungen möglich. Falls Sie eine Beratung wünschen, vereinbaren wir gern einen individuellen Termin mit Ihnen. Bitte melden Sie sich hierzu per E-Mail an:bibliothek-paris@goethe.de oder telefonisch unter 01 44 43 92 60.

Beratung zum Spezialbestand Deutsch als Fremdsprache:
Mittwoch 15–19Uhr
Bitte melden Sie sich an bei
Gudrun.Roemer@goethe.de


Einschreibung und Benutzung

Die Bibliothek des Goethe-Instituts Paris steht allen Interessent*innen offen. Die Medien können vor Ort kostenlos genutzt werden; zur Entleihung von Medien ist jedoch ein gültiger Bibliotheksausweis erforderlich. Diesen stellen wir Ihnen nach Ausfüllen des Einschreibeformulars, der Vorlage eines Personalausweises und Entrichten einer Einschreibegebühr sofort aus.

Online-Anmeldung für die Bibliothek
Sie können sich auf unserer Webseite online anmelden. Bitte füllen Sie im Voraus dieses Formular aus, um die wichtigsten Daten für Ihre Anmeldung einzugeben und Ihre E‑Mail‑Adresse im Voraus zu bestätigen. Kommen Sie dann innerhalb der folgenden sieben Tage vorbei, um den Einschreibeprozess abzuschließen. Gern informiert auch das Bibliotheksteam bei einem persönlichen Besuch.

Online-Anmeldung für die Bibliothek


Einschreibegebühr:
Reguläre Einschreibegebühr  20 Euro
Ermäßigte Einschreibegebühr 10 Euro (Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, Studierende, Rentner*innen, Arbeitslose, Fremdsprachenassistent*innen und Deutschlehrende) nach Vorlage eines Nachweises.
Teilnehmer*innen der Sprachkurse des Goethe-Instituts, Inhaber*innen der Goethe‑Karte und Empfänger von Sozialhilfe erhalten den Bibliotheksausweis kostenlos.
Der Bibliotheksausweis wird für ein Jahr ausgestellt und kann nach Ablauf des Jahres verlängert werden. Detaillierte Informationen zu den Einschreibemodalitäten finden Sie in unserer Benutzungsordnung.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise.

Ausleihautomat 

Die Bibliothek verfügt über ein Ausleihautomat, mit dem eingeschriebene Bibliotheksnutzer*innen mit ihrem Bibliotheksausweis selbstständig Medien ausleihen, zurückgeben und verlängern können. Bitte beachten Sie, dass während der Ausleihzeiten ohne Personal nur das Selbstverbuchungsgerät zur Verfügung steht, das heißt, es sind nur Ausleihen, Rückgaben und Verlängerungen möglich. Das Ausstellen und Verlängern eines Bibliotheksausweises, das Zahlen von Mahngebühren, Vormerkungen von Medien, die Nutzung des DVD‑Spielers, Auskünfte und Beratung sind nur zu den Bibliotheksöffnungszeiten mit Personal (siehe unsere Öffnungszeiten) möglich.


Kontakt und Anfahrt

Bibliothek
Goethe-Institut Paris
17 avenue d’Iéna (1. Etage)
75116 Paris

Tel. +33 1 44439260
bibliothek-paris@goethe.de 
 

Zugang mit öffentlichen Verkehrsmitteln

U-Bahn / S-Bahn (Métro /RER): Iéna (Métro Linie 9)
  • Trocadéro (Métro Linie 6)
  • Boissière (Métro Linie 6)
  • Charles de Gaulle-Étoile (RER A, Métro 1, 2, 6)
Bus: 63, 82, 32, 22, 30

Top