Kinderworkshop « Es war einmal ...il était une fois » mit Peggy Rolland

Foto von Peggy Rolland mit Kindern während einem Workshop "Traducteurs en herbe" Foto: © Fred Heusse

Sa, 25.05.2019

Goethe-Institut Paris

17, avenue d'Iéna
75116 Paris

Veranstaltung abgesagt


Es war einmal eine Königstochter.
Il était une fois un fils de roi.
Sie wohnte in einem Schloss an einem Flussufer.
Il habitait un château sur l’autre rive du fleuve.
Sie fühlte sich sehr einsam und sehnte sich nach einem Freund.
Il se sentait bien seul et souhaitait plus que tout avoir une amie.

Die Autorin, Übersetzerin und Sängerin Peggy Rolland lädt die Autoren eines Tages ein, sich den Rest der zweisprachigen Geschichte vorzustellen. Nach dem Workshop stellen die Kinder den Eltern die Ergebnisse vor.

Deutschkenntnisse: Anfänger bis zweisprachig
Anmeldung per E-Mail erforderlich: bibliotheque-paris@goethe.de
Maximal 10 Teilnehmer
 

Zurück