Konzert Doppelkonzert Heisskalt und MP1Point2

Heisskalt © Viktor Schanz

Sa, 28.01.2017

Centre Culturel - Théâtre des Mazades

10 avenue des Mazades
31200 Toulouse

Heisskalt

Deutscher Rock trifft Hip-Hop aus Toulouse

MP1Point2

Ihr entschlossener Hip Hop Groove schöpft kombiniert Elemente aus Rap, Chanson und elektronischen Klängen. Das Ziel von MP1Point2 ist es, fröhlich die Grenzen des Hip Hop einzureißen und das Publikum in einem musikalischen Wirbelsturm mitzunehmen.

Einzuordnen zwischen Zebda und IAM, präsentiert MP1Point2 geschliffene Texte und grenzenlose Energie, live eingespielt auf ihrer Soundmaschine. Die Band spielt mit Vorurteilen und entwickelt ihren eigenen Stil mit Kompositionen, die durchschlagende Beats, Groove und elektronische Einflüsse verbinden.

(Quelle: MP1Point2)

Die Band Heisskalt besteht aus vier Stuttgarter Musikern: Marius Bornmann, Mathias Bloech, Philipp Koch und Daniel Weber. Seit 2011 begeistern sie ihre Fans mit deutschen Texten und rockigen Live-Auftritten. Kritiker würdigen neben ihren authentischen und ambitionierten Texten vor allem ihre originellen und eingängigen Melodien. „Vom Wissen und Wollen“ (2016) ist ihr letztes Album, aufgenommen, um „mehr Fragen als Antworten zu provozieren“, so der Sänger Mathias Bloech.
 
Audio wird geladen
In Partnerschaft mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk
 

Zurück